SoftwareOne übernimmt australischen SAP-Spezialisten BNW

6. November 2019, 10:45
  • technologien
  • softwareone
  • sap
  • übernahme
image

SoftwareOne gibt die Übernahme von BNW Consulting bekannt, einem australischen Spezialisten für SAP-Plattform-Transformation, Public-Cloud-Migration und Applikations-Management-Dienste.

SoftwareOne gibt die Übernahme von BNW Consulting bekannt, einem australischen Spezialisten für SAP-Plattform-Transformation, Public-Cloud-Migration und Applikations-Management-Dienste. Damit stärke das Stanser Unternehmen seine SAP-Technologiedienstleistungen, heisst es in einer Mitteilung.
BNW mit Hauptsitz in Melbourne wurde 1996 gegründet. "Unsere neuen Kollegen werden ihre Kunden in APAC, in den USA, und darüber hinaus betreuen und dabei eng mit unserem bestehenden SAP-Kompetenzzentrum in Manila zusammenarbeiten", sagt Dieter Schlosser, CEO von SoftwareOne. In Zukunft würden die BNW-Dienstleistungen als Teil des globalen Portfolios von SoftwareOne weltweit verfügbar sein.
Warwick Chai, Gründer und Managing Director von BNW, und Stefan Baumann, Mitinhaber und Chief Operating Officer, werden in leitenden Funktionen mit Daniel Da Vinci, SAP Global Practice Director bei SoftwareOne, zusammenarbeiten. (paz)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bei 08Eins übernimmt Marc Cadalbert

Der bisherige Inhaber und CEO des Churer Softwarehauses, Haempa Maissen, will seine Karriere neu ausrichten.

publiziert am 23.6.2022
image

MCS Software geht in neue Hände

Nach 27 Jahren verkauft Gründer Georg Conrad das Berner Softwarehaus an Eric Gutmann.

publiziert am 23.6.2022
image

SIC und euroSIC ins Secure Swiss Finance Network integriert

Damit werden täglich Transaktionen in der Höhe von 300 Milliarden Franken über das speziell gesicherte Finanznetzwerk abgewickelt.

publiziert am 21.6.2022
image

5G in Westeuropa noch kaum in Verwendung

Das wird sich aber in den nächsten Jahren schnell ändern, glaubt der Netzwerk-Ausrüster Ericsson.

publiziert am 21.6.2022