Soreco und Flexsystems werden Semiramis-Partner

7. Dezember 2007, 16:43
  • business-software
  • erp/crm
image

Der --http://www.

Der vor einem Jahr von SoftM übernommene ERP-Softwarehersteller Semiramis hat zwei neue Business-Partner in der Schweiz. Es handelt sich um Soreco mit Sitz in Schwerzenbach (ZH) und Flexsystems aus Rheineck (SG). Flexsystems positioniert sich als Semiramis-Solution-Partner für Nahrungs- und Genussmittel, Werkzeug- und Apparatebau sowie technischen Grosshandel. Das Unternehmen arbeitet eng mit dem Lösungsanbieter Soreco zusammen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Prantl behauptet: Bexio wird definitiv zum Lakaien der Mobiliar

Unser Kolumnist Urs Prantl kritisiert die neue Datenweitergabe-Praxis von Bexio und deren äusserst kurzfristige Bekanntgabe.

publiziert am 23.5.2022 1
image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Telefónica schnappt sich Be-Terna

Der international tätige Microsoft-Dynamics-Partner Be-Terna mit Sitzen in Root LU und Zürich gehört ab sofort zum spanischen IT-Dienstleister Telefónica Tech.

publiziert am 12.5.2022
image

Cloud-Migration beschäftigt SAP-Anwender

Die Migration in die Cloud findet fast ausschliesslich hybrid statt, deshalb fordert die DSAG von SAP ein adaptives Preismodell und eine verbesserte Security.

publiziert am 3.5.2022 2