Sparc-T5-Server: Oracle lanciert Spezialisierungen für Partner

3. April 2013, 15:27
  • oracle
  • channel
image

Oracle hat erst kürzlich neue Server mit den neusten Sparc-Prozessoren --http://www.

Oracle hat erst kürzlich neue Server mit den neusten Sparc-Prozessoren lanciert. Nun hat der Hardware- und Software-Hersteller im Rahmen des PartnerNetworks neue Spezialisierungs-Möglichkeiten vorgestellt, damit Channelpartner ihren Kunden die neuen T5- und M5-Server "schnell und kompetent anbieten können", wie Oracle in einer Mitteilung schreibt.
Value Added Reseller können in Zusammenarbeit mit ihrem jeweiligen Value Added Distributor Rabatte auf ausgewählte Sparc-T5-Server für den Einsatz bei Demos und Use-Cases beim Kunden erhalten. Neue Tools und Trainings ermöglichen es Partnern ausserdem, eine Spezialisierung für Sparc T5 und M5 zu erwerben. Für Sparc T4 autorisierte VARs können schon jetzt mit dem Verkauf von Sparc-T5-Systemen beginnen.
Ein so genanntes "Fast Start Kit" für Kundengespräche unterstützt die Partner mit einem Reference Guide, verschiedenen Vorlagen sowie Videos. Zudem bietet ein "Sales Velocity Kit" diverse Möglichkeiten für Partner, um ihre Aktivitäten zur Kundengewinnung auszudehnen. Darüber hinaus können Partner verschiedene von Oracle empfohlene Materialien, E-Books und Benchmarks nutzen und haben Zugang zu entsprechenden Veranstaltungen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

HP Schweiz: "Poly öffnet uns neue Möglichkeiten"

Die Poly-Integration sei eines der Highlights in seiner neuen Rolle gewesen, sagte Schweiz-Chef Peter Zanoni vor Medien. Gemeinsam mit Channel-Chef Christian Rizzo lieferte er einen Einblick in die HP-Pläne.

publiziert am 8.2.2023
image

Der Security-Branche geht es gut

Während die Umsätze bei den grossen Tech-Konzernen einbrechen, haben die Security-Anbieter Tenable und Fortinet kräftig zugelegt.

publiziert am 8.2.2023
image

Erstaunliches Wachstum für Bechtle

Während das Geschäft für viele IT-Unternehmen Ende des letzten Jahres aufgrund der schwierigen Wirtschaftslage stockte, meldet der deutsche IT-Konzern zweistellige Wachstumszahlen.

publiziert am 7.2.2023
image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023