Spekulationen um Fastweb-Glasfasernetz

15. März 2012 um 13:06
  • telco
  • glasfaser
image

Wie verschiedene italienische Medien berichten, könnten Teile des 32'000 Kilometer langen Glasfasernetzes der italienischen Swisscom-Tochter Fasweb zum Verkauf stehen.

Wie verschiedene italienische Medien berichten, könnten Teile des 32'000 Kilometer langen Glasfasernetzes der italienischen Swisscom-Tochter Fasweb zum Verkauf stehen. Hintergrund ist die vom Finanzinvestor F2i geäusserte Absicht, ein Telekommunikationsnetz zu kaufen, und zwar von einem alternativen Provider, der über ein grosses Glasfasernetz verfüge.
Fastweb hat insofern bereits mit F2i zu tun, als der italienische Breitbandanbieter vor kurzem einen Anteil der Mailänder Glasfasergesellschaft Metroweb erworben hat. Den grössten Teil von Metroweb hält F2i. Metroweb möchte nun für 4,5 Milliarden Euro ein flächendeckendes Glasfasernetz aufbauen.
Beobachter in Italien glauben, dass F2i beziehungsweise Metroweb im Rahmen dieses Projekts zumindest einen Teil des Fastweb-Netzes erwerben könnte. Wie auch schon bei den Gerüchten um den Verkauf der gesamten kriselnden italienischen Tochter Fastweb heisst es auch in diesem Fall seitens Swisscom: "Ein Verkauf ist kein Thema." Den Gerüchten in Italien zufolge soll das Netz von Fastweb zwischen 600 und 800 Millionen Euro wert sein. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

José Jiménez wird neuer Sales Manager von Peoplefone

Jiménez leitet die neuen Bereiche Mobile und Internet. Zuvor war er für Cancom, Sunrise und Swisscom tätig.

publiziert am 11.4.2024
image

Salt machte 2023 mehr Umsatz und Gewinn

Sowohl die Mobilfunk- als auch die Breitbandsparte sind gewachsen. Verantwortlich dafür waren die vielen Neukundinnen und -kunden des Unternehmens.

publiziert am 26.3.2024
image

Nur jeder zweite Schweizer Haushalt hat Glasfaser

Einer aktuellen Auswertung zufolge rangiert die Schweiz in puncto Glas­faser­abdeckung in Europa auf den letzten Plätzen. Augen­scheinlich ist dabei der Stadt-Land-Graben.

publiziert am 21.3.2024 3
image

Was Informatiker­innen und ICT-Spezia­listen verdienen

Eine Erhebung des Bundesamts für Statistik zeigt, dass die Medianlöhne in der IT deutlich höher sind als in anderen Branchen.

publiziert am 19.3.2024 3