Spigraph vertreibt ibml-Desktopscanner

18. April 2016, 03:35
  • spigraph
image

Das auf Document-Capture-Lösungen spezialisierte französische Unternehmen Spigraph vertreibt ab sofort die Arbeitsplatzscanner des US-Unternehmens ibml in Europa.

Das auf Document-Capture-Lösungen spezialisierte französische Unternehmen Spigraph vertreibt ab sofort die Arbeitsplatzscanner des US-Unternehmens ibml in Europa. Die Produkte von ibml sind vor allem für Unternehmen mit hohen Scan-Volumina konzipiert.
Spigraph will als Value-added-Distributor sowohl seine weltweit rund 6000 autorisierten Partner als auch Kunden beim Einsatz von ibml-Lösungen beraten. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Spigraph wird Epson-VAD

Die Epson-Produkte für Unternehmenskunden sind ab sofort bei Spigraph erhältlich.

publiziert am 9.2.2021
image

Spigraph wird Kofax-Disti

Weitere Konkurrenz für Dicom.

publiziert am 11.3.2013
image

Spigraph wird Canon-Scanner-Disti

Canon hat einen weiteren Schweizer Distributor für Dokumentenscanner an Bord geholt.

publiziert am 23.11.2012
image

Dicom-Konkurrent Spigraph kauft Schweizer Alos-Gruppe

Der auf Dokumenterfassung spezialisierte französische VAD Spigraph betritt mit der Übernahme der Rüschliker Alos-Gruppe den Schweizer Markt und expandiert damit auch nach Deutschland.

publiziert am 27.7.2011