SQS-CEO Glauser tritt in den Ruhestand

5. Juli 2018, 11:28
  • people & jobs
  • management
image

Bei der Schwei­zerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) hat Anfang Jahr ein neuer CEO übernommen, wie die Organisation diese Woche mitteilte.

Bei der Schwei­zerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) hat Anfang Jahr ein neuer CEO übernommen, wie die Organisation diese Woche mitteilte. Felix Müller hat die Geschäftsführung von Roland Glauser übernommen. Die Stabübergabe sei langfristig im Sinne einer Nachfolgeregelung geplant gewesen.
Glauser führte die Non-Profit-Organisation seit 2011 und tritt nun in den Ruhestand. Der neue Geschäftsführer arbeitet bereits seit 1999 in verschiedenen Rollen bei SQS. 2007 übernahm Müller die Leitung des Bereichs Dienstleistungen und wurde Mitglied der Geschäftsleitung. Als neuer CEO wolle er die Organisation im zunehmend kompetitiven Umfeld weiter verankern und international positionieren, wie es in der Mitteilung heisst.
Das Angebot von SQS umfasst Qualitäts- und Managementsysteme sowie Qualitätslabels für verschiedene Branchen. Bekannt geworden ist die Vereinigung vor allem mit den ISO-9001-Zertifizierungen. SQS wurde 1983 gegründet und beschäftigt 150 Mitarbeitende in der Schweiz, Frankreich und Italien sowie zusätzlich 250 freie Auditoren weltweit. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ex-Digitalchef des BAG heuert bei Berner Fachhochschule an

Die BFH will mit Sang-Il Kim ihre digitalen Kompetenzen stärken: Auch Gert Krummrey von der Insel Gruppe stösst zum Medizininformatik-Bereich der Fachhochschule.

publiziert am 12.8.2022
image

Das Schweizerische Nationalmuseum sucht erstmals eine Leitung Digitale Transformation

Auch die Museumswelt ist im digitalen Wandel. Dem will das Nationalmuseum mit einer neuen Geschäftsleitungsstelle und entsprechender Abteilung Rechnung tragen.

publiziert am 11.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

aktualisiert am 12.8.2022