SSD-Hersteller OCZ steht vor dem Aus oder vor der Übernahme durch Toshiba

28. November 2013 um 16:57
    image

    OCZ Technology muss wohl Insolvenz anmelden.

    OCZ Technology muss wohl Insolvenz anmelden. Der SSD-Hersteller habe laut eigenen Angaben schon länger Bedingungen eines Kredivertrages mit dem Risikokapitalgeber Hercules Technology Growth Capital nicht mehr eingehalten. Deshalb hat dieser die Kontrolle über die verbliebenen finanziellen Mittel des Unternehmens übernommen.
    Nun soll der japanische IT-Riese Toshiba sämtliche Vermögensgegenstände von OCZ übernehmen. Ziel sei es, den Wert des Unternehmens und sämtliche Arbeitsplätze zu erhalten. OCZ geht davon aus, dass es zu dieser Transaktion kommt. Sollten die US-Behörden dem Kauf aus der Konkursmasse zustimmen, will der SSD-Hersteller Konkurs beantragen. Platzt die Übernahme, würde der Konkursantrag sofort gestellt.
    OCZ hatte vor einem Jahr Ausgaben für Rabatte und Rückvergütungsprogramme übersehen, was eine finanzielle Krise auslöste, begründen unsere Kollegen bei 'Heise' die missliche Lage des SSD-Herstellers. Trotz hartem Restrukturierungskurs konnte sich das amerikanische Unternehmen nicht mehr erholen. Was mit der Marke OCZ geschehen wird, ist zurzeit ungewiss. (lvb)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Business Bytes mit Urs Lehner: CO₂-Reporting per Excel ist zu wenig

    Im Format Business Bytes äussert sich Urs Lehner, Head of Swisscom Business Customers zu aktuellen Mythen aus dem ICT-Universum. Thema dieser Folge: Der CO₂-Fussabdruck und die neuen gesetzlichen Auflagen.

    image

    Prantl behauptet: Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast

    Kolumnist Urs Prantl kritisiert das ICT-Arbeitgeber-Ranking der 'Handelszeitung', das auch von inside-it.ch wiedergegeben wurde.

    publiziert am 26.2.2024 4
    image

    Es braucht bessere Mass­nahmen gegen Deepfakes

    Derzeit wird laut der Mozilla Foundation eine Technologie in Umlauf gebracht, bei der Massnahmen gegen den böswilligen Einsatz nicht durchdacht und eingebaut werden.

    publiziert am 26.2.2024
    image

    Bald Windows-11-Updates ohne Neustart?

    Gemäss einem Bericht könnte die Anzahl der notwendigen Neustarts zumindest verringert werden.

    publiziert am 26.2.2024