SSDs hierzulande auf dem Vormarsch

12. September 2016, 14:31
  • workplace
  • marktzahlen
image

In der Schweiz verkaufen die grossen Distributoren schon fast jedes zweite Notebook und jeden dritten Desktop mit SSD-Laufwerken (Solid State Drive).

In der Schweiz verkaufen die grossen Distributoren schon fast jedes zweite Notebook und jeden dritten Desktop mit SSD-Laufwerken (Solid State Drive). Das ergeben jedenfalls die Zahlen der Analysten von Context. So seien im zweiten Quartal 2015 noch 37 Prozent der Notebooks mit SSDs ausgerüstet gewesen, während es ein Jahr später bereits 47 Prozent sind. Beim Einsatz in Desktops haben es die schnellen und robusten Festplatten ebenfalls von einst 18 auf 32 Prozent im zweiten Quartal 2016 geschafft. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

PC-Markt: Die Lieferprobleme halten an

Der westeuropäische PC-Markt liegt trotz leichtem Rückgang über Vor-Pandemie-Niveau. Lieferengpässe und geopolitische Spannungen bremsen den Absatz.

publiziert am 18.5.2022
image

Servicenow bietet 3 neue Dienste an

Mit den neuen Anwendungen sollen Unternehmen für die digitale Zukunft gerüstet werden. Zudem sollen die Services auch den Behörden schmackhaft gemacht werden.

publiziert am 11.5.2022
image

Apples Machine-Learning-Chef mag nicht zurück ins Büro

Apple holt seine Leute seit April wieder zurück in die Büros. Das war für Ian Goodfellow ein Kündigungsgrund.

publiziert am 10.5.2022
image

PC-Markt ist leicht geschrumpft

Der Rückgang ist nicht gravierend, aber es gibt klare Gewinner und Verlierer.

publiziert am 5.5.2022