Städtische EWs gründen Blockchain-Allianz

1. Dezember 2017, 16:44
  • innovation
  • blockchain
  • allianz
  • energie
image

Sechs Schweizer Stadtwerke bilden eine Allianz zum Thema Blockchain.

Sechs Schweizer Stadtwerke bilden eine Allianz zum Thema Blockchain. Mit dabei sind die Service Industriels von Lausanne und Genf, die IWB Basel, Energie Wasser Bern, IBAarau und die St. Galler Stadtwerke. Sie wollen Stadtwerke-spezifische, auf einer Blockchain und Smart Contracts aufbauende Anwendungen entwickeln. Infrastruktur wird die Blockchain sein, die zur Zeit von der Zuger Energy Web Foundation aufgebaut wird.
Schon nächstes Jahr wollen die Partnter konkrete Blockchain-Anwendungen im Energiesektor identifiziert und Pilotanwendungen realisiert haben. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Crypto Valley: Sehr gute Miene zum sehr bösen Spiel

Die Investoren-Vereinigung CV VC befindet im neusten "Top 50"-Report: Der Laden brummt, die Zukunft strahlt. Sie hat dafür einige Fantasie walten lassen.

publiziert am 27.1.2023
image

Schweizer IT-Startups sammeln weiterhin fleissig Geld

Im vergangenen Jahr wurden 2 Milliarden Franken in ICT- und Fintech-Startups investiert, was über die Hälfte der Startup-Investitionen hierzulande ausmacht.

publiziert am 26.1.2023
image

Mgmt-Summary: Blockchain

In der Kolumne Mgmt-Summary erklärt Rafael Perez Süess Buzzwords. Heute erklärt er die Blockchain und sagt, dass niemand ein Problem hat, für das diese eine Lösung ist.

publiziert am 26.1.2023
image

ChatGPT besteht Jusprüfung

An der Universität von Minnesota hat die KI eine genügende Note erzielt. Bei offenen Aufgabestellungen hatte sie aber Mühe.

publiziert am 26.1.2023