Starkes Wachstum bei Itelligence

11. Oktober 2012, 14:18
  • business-software
  • geschäftszahlen
  • sap
image

Der auch in der Schweiz tätige SAP-Dienstleister Itelligence konnte den Gesamtumsatz in den ersten neun Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 21,9 Prozent auf 292,5 Millionen Euro steigern.

Der auch in der Schweiz tätige SAP-Dienstleister Itelligence konnte den Gesamtumsatz in den ersten neun Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 21,9 Prozent auf 292,5 Millionen Euro steigern. Der Gewinn auf EBIT-Stufe wuchs um 12,5 Prozent auf 12,6 Millionen Euro. Der Auftragsbestand erhöhte sich derweil um 20,6 Prozent auf 278,7 Millionen Euro.
In sämtlichen Bereichen konnte das Unternehmen zulegen, heisst es in einer Mitteilung. So stieg der Beratungsumsatz um 11,7 Prozent auf nun 153,2 Millionen Euro. Der Lizenzumsatz liegt mit 23,7 Millionen Euro um 17,3 Prozent über dem Vorjahresniveau. Noch stärker, nämlich um 40,4 Prozent auf 115,1 Mio. Euro, wuchs der Bereich Outsourcing & Services. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Entlassungswelle schwappt nach Europa

Bis jetzt haben die Entlassungen bei Big Tech vornehmlich den US-Arbeitsmarkt getroffen. Nun will auch SAP 3000 Jobs streichen und Kosten senken.

publiziert am 26.1.2023
image

Wenn Azure nicht wäre, würde Microsoft schrumpfen

Der Konzern gibt sinkende Umsätze bei Software und Spielkonsonsolen bekannt. CEO Satya Nadella setzt alles auf KI.

publiziert am 25.1.2023
image

Aktivistischer Investor steigt mit Milliarden bei Salesforce ein

Beim SaaS-Anbieter könnte es noch turbulenter werden: Die aktivistische Investment­firma Elliott Management beteiligt sich mit mehreren Milliarden Dollar an Salesforce.

publiziert am 25.1.2023
image

Crealogix macht wieder Gewinn

Der Zürcher Bankensoftwarehersteller hat schwierige Jahre hinter sich, glaubt sich nun aber wieder auf dem richtigen Weg.

publiziert am 24.1.2023