Startschuss zum ICT-Education & Training Award

19. Januar 2015, 15:16
  • politik & wirtschaft
  • ict-berufsbildung
  • award
  • kmu
image

Der nationale Verband ICT-Berufsbildung Schweiz ruft zum vierten Mal alle Unternehmen dazu auf, sich für den "ICT-Education & Training Award 2015" zu bewerben.

Der nationale Verband ICT-Berufsbildung Schweiz ruft zum vierten Mal alle Unternehmen dazu auf, sich für den "ICT-Education & Training Award 2015" zu bewerben. Gesucht wird der beste ICT-Lehrbetrieb der Schweiz.
ICT-Berufsbildung Schweiz vergibt drei Awards: Grossunternehmen, KMU und Verwaltung/NPO. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Unternehmen, die Informatik- oder Mediamatiklernende ausbilden und sich für die Nachwuchsförderung engagieren.
Anmelden können sich die Unternehmen online bis zum 31. Mai 2015. Die Preisverleihung findet am 23. September 2015 in der "ICT Award Night" in Olten statt. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Post startet Bug-Bounty-Programm für ihr E-Voting-System

Vier Wochen lang sollen ethische Hacker erstmals auch die für den realen Einsatz vorgesehene Infrastruktur der Post testen können.

publiziert am 8.8.2022
image

Schweiz will für digitale Aussen­politik mit Estland zusammen­arbeiten

Die Schweiz will mit Estland verstärkt kooperieren, um neue Technologien in der Aussenpolitik einzusetzen und die Digitalisierung zu stärken.

publiziert am 8.8.2022
image

Amazon bietet 1,7 Milliarden für Hersteller von Staubsauger-Robotern

Mit der Übernahme von iRobot setzt der Konzern seine Akquisitionen im Bereich Smart Home fort. Amazon erhält damit auch immer mehr Daten von Privathaushalten.

publiziert am 8.8.2022
image

Ressourcenmangel: Armee sucht ICT-Leihpersonal für bis zu 55 Millionen Franken

Der IT-Dienstleister der Armee will viel Unterstützung anheuern, nachdem er letztes Jahr wegen schleppenden Projekten in die Kritik geraten war. Auch weitere Massnahmen laufen.

publiziert am 5.8.2022