Startup-Paket von Swisscom

22. April 2013, 13:55
  • telco
  • swisscom
  • startup
  • infrastruktur
image

Swisscom hat eine weitere Initiative ins Leben gerufen, um sich im Startup-Bereich zu positionieren.

Swisscom hat eine weitere Initiative ins Leben gerufen, um sich im Startup-Bereich zu positionieren. Die neue Online-Plattform für Startups bündelt die diversen Angebote für Jungunternehmen, die Swisscom in den letzten Jahren lanciert hat.
Insbesondere bietet Swisscom darüber auch ein neues Starterpaket an für Neugründer, die Kunden von Swisscom sind. Zum Paket zählen zum Beispiel eine einprägsame Telefonnummer oder die kostenlose Installation der Infrastruktur. Auch Gutscheine für Werbung auf Google oder local.ch gehören dazu. Die Preise sind jeweils individuell. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom verdient 2022 weniger

Aber das dürften wir eigentlich noch gar nicht wissen. Die Publikation der Geschäftszahlen war ein Versehen.

publiziert am 3.2.2023
image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Schweizer IT-Startups sammeln weiterhin fleissig Geld

Im vergangenen Jahr wurden 2 Milliarden Franken in ICT- und Fintech-Startups investiert, was über die Hälfte der Startup-Investitionen hierzulande ausmacht.

publiziert am 26.1.2023
image

Postfinance beteiligt sich an Zürcher Startup

Properti hat in einer Finanzierungsrunde weitere 3 Millionen Franken eingesackt. Unter den Investoren tummelt sich neu auch Postfinance.

publiziert am 24.1.2023