Startup-Tag Zentral­schweiz geht in die nächste Runde

16. Juli 2018, 12:05
  • innovation
image

Bereits zum dritten Mal wird der Startup-Tag Zentralschweiz (STZ) durchgeführt.

Bereits zum dritten Mal wird der Startup-Tag Zentralschweiz (STZ) durchgeführt. Ab sofort können sich Unternehmen, auch solche die es noch werden wollen, und Startup-Förderer für den Event am 11. September im Forum der Messe Luzern registrieren.
Auch in diesem Jahr wird von der Hochschule Luzern der beste Businessplan prämiert. Projekte für den Businessplan-Contest werden noch bis zum 31. Juli angenommen, schreiben die Initianten.
Vorträge gibt es unter anderem vom letztjährigen Gewinner des Businessplan-Contest, Swisens, und von Jens Margraf vom Buchhaltungssoftwareanbieter Klara. Im Rahmen von zwei Panel-Diskussionen sollen die Jungunternehmen Einblicke in die Finanzierungsformen für Startups sowie die Förderangebote in der Zentralschweiz erhalten. Das detaillierte Programm gibt es auf der Website der Veranstaltung.
Der STZ wird von einer Trägerschaft aus Zentralschweizer Wirtschaftskreisen begleitet. Hinter dem Projekt stehen die Hochschule Luzern mit ihrem Programm "Smart-up", die Wirtschaftsförderung Luzern, das Coaching-Netzwerk Genisuisse Zentralschweiz, der Technopark Luzern, der MicroPark Pilatus, Zentralschweiz Innovativ und die Gewerbe-Treuhand Luzern. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Gartner zur Zukunft: NFTs und Metaverse sind ungewiss, bieten aber viel Potential

Die Marktforscher haben den neusten "Hype Cycle" publiziert, spannend finden sie vor allem Technologien im frühen Entwicklungsstadium. Ausgang der Experimente: strittig.

publiziert am 12.8.2022
image

Schweizer "Camper-Airbnb" startet nächste Finanzierungsrunde

Für den weiteren Ausbau will der Luzerner App-Anbieter Parkn'Sleep bis Ende dieses Jahres 2,6 Millionen Franken einnehmen.

publiziert am 12.8.2022
image

Report: Githubs KI-Tool Copilot macht Code unsicherer

Das einst gross angekündigte Tool von Github schreibe eine Menge Lücken in Software, erklären Forscher aus den USA. Sie haben ihre Befunde an der Black-Hat-Konferenz präsentiert.

publiziert am 12.8.2022
image

St.Galler Startup startet Pilotprojekt für E-Rezept

Die Initiative kommt vom Startup Onlinedoctor, das eine Plattform für Teledermatologie anbietet.

publiziert am 11.8.2022