Stefan Suter wird Country Manager von AppSense

7. Juni 2011, 15:16
  • people & jobs
  • citrix
  • cisco
  • sunrise
image

AppSense, Hersteller von User-Virtualisierungs-Lösungen für Unternehmen, hat neu einen Country Manager für die Schweiz.

AppSense, Hersteller von User-Virtualisierungs-Lösungen für Unternehmen, hat neu einen Country Manager für die Schweiz. Man habe diese neue Position geschaffen, "um die Ambitionen für den hiesigen Markt zu unterstreichen und das Geschäft auszubauen", so das Unternehmen in einem Statement.
Diese Funktion übernimmt Stefan Suter (Foto). Der 38-jährige Schweizer berichtet an Stefan Hoelzl, Vice President Central Europe. Für Suter stehe die Entwicklung von Kundenbeziehungen im Top-Enterprise-Segment im Fokus, heisst es in einer Mitteilung. Darüber hinaus habe er es sich zur Aufgabe gemacht, die lokale Distribution durch VAR zu stärken, die ihrerseits profitieren sollen, indem Sie Enterprise-Kunden dabei unterstützen, ihre Virtualisierungsumgebungen zu entwickeln und zu implementieren. Hierzu strebt Suter auch eine enge Zusammenarbeit mit den bedeutendsten Allianzpartnern, wie etwa Microsoft, Citrix, VMware und McAfee, ebenso wie mit wichtigen Systemintegratoren an. Zur Umsetzung der neuen Strategie für die Schweiz plant er die Rekrutierung von Pre-Sales-, Sales- und Marketing-Teams.
Vor seinem Einstieg bei AppSense war Suter unter anderem bei Sunrise, Citrix und Cisco tätig. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Neuer DACH-Chef für Transcend Information Trading

Steven Hong wird neuer General Manager beim Anbieter für Speicher- und Industrieprodukte. DACH-Chef George Linardatos geht nach 30 Jahren bei der Gesellschaft in den Ruhestand.

publiziert am 27.9.2022
image

Langsame Zunahme der ICT-Lehr­stellen bereitet "echt Sorgen"

Verschiedene Regionen vermelden für 2022 zwar ein Wachstum bei der Zahl der neuen ICT-Lehrverträge. Das reicht aber nicht, sagen uns die Verantwortlichen.

publiziert am 26.9.2022
image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022