Stefan Voss wird CCO bei Dentsu

16. Februar 2021, 10:49
  • people & jobs
  • management
  • dentsu
  • namics
  • merkle
image

Der Mutterkonzern von Namics und Isobar Schweiz hat die Stelle eines Chief Customer Officers für die DACH-Region geschaffen.

Dentsu hat die Stelle eines Chief Customer Officers für die DACH-Region geschaffen und sie mit Stefan Voss besetzt, wie der japanische Webriese mitteilt. Voss werde damit für das strategische Kundenmanagement in der gesamten Region zuständig sein und mit den lokalen Teams zusammenarbeiten. Er wird damit auch Mitglied der DACH-Geschäftsleitung und direkt der DACH-Chefin Ulrike Handel unterstellt sein.
Den Namen Dentsu kennt man in der Schweiz seit der Übernahme der Digitalagentur Namics im Jahr 2018. Per 1. Januar 2021 wurde Namics mit Isobar Schweiz fusioniert. Ab April wird das Unternehmen hierzulande unter der Dentsu-Marke Merkle auftreten.
Stefan Voss hat laut Dentsu mehr als 20 Jahre Erfahrung als Berater im Marketing und Advertising. Zuletzt war er Digital Sales & Solution Lead DACH und Lead Marketing Services Central Europe bei Cognizant Interactive. Davor arbeitete er als Senior Manager Digital Marketing Transformation bei Accenture Interactive. Weitere Stationen seiner Karriere verbrachte er bei Axel Springer, ProSiebenSat1 Media und Amazon.

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022