Sun holt Apache-Gründer in OpenSolaris-Rat

5. April 2005, 07:54
  • technologien
  • apache
image

Day-Chefwissenschaftler im OpenSolaris Advisory Board

Day-Chefwissenschaftler im OpenSolaris Advisory Board
Der Unix- und Serverspezialist Sun Microsystems wird bekanntlich demnächst den Code des hauseigenen Betriebssystems Solaris als "OpenSolaris" unter einer eigenen Lizenzform veröffentlichen. Sun möchte mit diesem Schritt ein Gegengewicht zur wachsenden Konkurrenz durch kommerzielle Linux-Anbieter wie Red Hat bilden. Entscheidend für die Erfolg der Initiative wird es sein, ob sich eine Gemeinde von unabhängigen Software-Entwicklern bildet, die OpenSolaris laufend verbessert.
Wie versprochen, hat Sun nun ein Beratungskomitee gebildet, das die weitere Entwicklung von OpenSolaris steuern soll. Vertreter von Sun bilden in diesem Komitee die Minderheit. Ein Mitglied dieses Komitees ist auch in der Schweiz kein Unbekannter: Roy Fielding ist Mitautor verschiedener grundlegender Internet-Standards wie HTTP und Mitgründer des Apache-Projektes. Apache ist die heute am weitesten verbreitete Software für den Betrieb von Webservern. Fielding arbeitet heute als Chefwissenschaftler beim Basler Software-Hersteller Day. (hc)
(Interessenbindung: Sun Microsystems ist als "Launch-Partner" ein wichtiger Kunde unseres Verlags.)

Loading

Mehr zum Thema

image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

ChatGPT wächst so schnell wie keine andere App

Der KI-Chatbot bricht Rekorde und verzeichnet 100 Millionen aktive Nutzer innert nur 2 Monaten. Nun soll bald ein Abo-Modell eingeführt werden.

publiziert am 2.2.2023
image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Hausmitteilung: 1 Jahr nach unserem Relaunch

Wir gingen heute vor einem Jahr mit der neuen Website live. Was ist in dieser Zeit geschehen?

publiziert am 31.1.2023 1