SUN – Mit weniger Technologie zu besserer Netzwerkperformance

20. Februar 2007, 18:04
  • technologien
image

Man nehme weniger Technik aber reichlich Erfahrung im Umgang mit Threads und das Ergebnis ist eine 10 Gigabit Ethernet Netzwerkkarte, die neue Bestmarken bei der Performance aufstellt.

Man nehme weniger Technik aber reichlich Erfahrung im Umgang mit Threads und das Ergebnis ist eine 10 Gigabit Ethernet Netzwerkkarte, die neue Bestmarken bei der Performance aufstellt. Der Trick dabei ist, die einzelnen von den CPUs und Cores kommenden Threads nicht mühselig zu verwalten und dann durch eine Pipeline zu schicken, sondern ihnen 24 separate Pipes zur Verfügung zu stellen, die bei Bedarf auch gebündelt werden können. Das Ganze führt zu verbesserter parallelen Verarbeitung und deutlich reduziertem Overhead. Die Netzwerkkarte läuft derzeit unter Solaris SPARC und X86 OS (S10U3, S10 U2 + KU)
Red Hat Linux (RH4 U3 and U4, 64b) und Suse Linux (Suse 10 64b).
Das die Karte, die schon einige Zeit im Handel erhältlich ist, erst nun angekündigt wird, liegt nach Informationen des 'Inquirers' an einem kleinen Schönheitfehler. Dem Produkt mangelte es und tut es weiterhin an einem Namen, denn Sx8ED10GEFXFPLPA ist definitiv nicht sehr eingängig. Fragen sie daher einfach nach der SUN Multithread 10 Gig E Networking Technology. Ihr freundlicher SUN-Händler weiss dann schon was sie meinen. (tm)

Loading

Mehr zum Thema

image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

ChatGPT wächst so schnell wie keine andere App

Der KI-Chatbot bricht Rekorde und verzeichnet 100 Millionen aktive Nutzer innert nur 2 Monaten. Nun soll bald ein Abo-Modell eingeführt werden.

publiziert am 2.2.2023
image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Hausmitteilung: 1 Jahr nach unserem Relaunch

Wir gingen heute vor einem Jahr mit der neuen Website live. Was ist in dieser Zeit geschehen?

publiziert am 31.1.2023 1