Sunrise an Kunden: Sorry, wir waren kurz weg

7. April 2008, 16:21
  • sunrise
  • störung
image

Sunrise-Kunden in der ganzen Schweiz konnten heute zwischen acht und 12.

Sunrise-Kunden in der ganzen Schweiz konnten heute zwischen acht und 12.15 Uhr nicht auf das Internet zugreifen. Wie Sunrise-Sprecher Konrad Stokar zu inside-it.ch sagte, ist nicht klar, ob alle Kunden oder nur ein Teil vom Ausfall betroffen waren. Gemäss unseren Recherchen scheinen aber nicht alle Sunrise-Kunden betrofffen gewesen zu sein.
Sicher ist hingegen, dass der Ausfall sowohl ADSL-Kunden, wie auch solche, die über das Mobilnetz ins Internet zugreifen, betraf. Welche technischen Probleme genau aufgetreten sind, konnte uns Stokar nicht erklären. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Sunrise kauft Telekom-Sparte von EBL

Die Genossenschaft Elektra Baselland hat die Telekom-Sparte an Sunrise verkauft. Der Verkauf erfolgt aufgrund strategischer Fokussierung seitens EBL.

publiziert am 1.9.2022
image

Facebook-Newsfeed wird zur Spam-Schleuder

Das soziale Netzwerk hatte am Mittwochvormittag ein erhebliches Problem mit seinem Newsfeed.

publiziert am 24.8.2022
image

Sunrise schaltet 2G ab, 3G bis spätestens 2026

Per Ende 2022 wird die 2G-Mobilfunktechnologie eingestellt. Sunrise folgt damit Swisscom und Salt.

publiziert am 3.8.2022
image

Sunrise stagniert im zweiten Quartal

Nach dem guten ersten Quartal ist die Nummer 2 der hiesigen Telekom-Anbieter im zweiten Quartal nicht vom Fleck gekommen.

publiziert am 29.7.2022