Sunrise wird Huawei-Reseller

19. Dezember 2017, 12:09
image

Seinen Geschäftskunden bietet der Telko Sunrise künftig die Netzwerk-Lösungen und -Produkte von Huawei an.

Seinen Geschäftskunden bietet der Telko Sunrise künftig die Netzwerk-Lösungen und -Produkte von Huawei an. Unter anderem nehme Sunrise die Produkte für Routing und Switching, Security, Wlan, Transmission und Access in das B2B-Portfolio auf. Das Portfolio von Huawei und die Integrations-Services von Sunrise würden sich perfekt ergänzen, sagt Kevin Liu, Vice President Enterprise Business of Huawei Switzerland.
Die beiden Unternehmen arbeiten seit längerem zusammen: Seit 2012 setzt Sunrise beim Ausbau, Betrieb und Unterhalt der Mobil- und Festnetzinfrastruktur auf den chinesischen Hersteller von Sunrise im Rahmen einer Managed-Services-Partnerschaft. Die vertiefte Zusammenarbeit, um Geschäftskunden Netzwerklösungen mit Huawei-Produkten anzubieten, sei ein weiterer logischer Schritt der Partnerschaft, schreiben die Unternehmen. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

Podcast: Sollten noch Produkte von Huawei und Kaspersky eingesetzt werden?

Wir debattieren, was es für die Schweiz bedeutet, wenn Produkte von Firmen aus autoritären Ländern eingesetzt werden. Zudem gehen wir den Transparenzinitiativen von zum Beispiel Kaspersky und Huawei auf den Grund und fragen uns: Sind die Amerikaner eigentlich besser?

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022