Sunrise zieht nach und lanciert ebenfalls Mobil-Flatrate

5. Oktober 2009, 12:07
  • telco
  • sunrise
image

Mit dem Mobilabo "Sunrise flat relax" lanciert Sunrise eine Flatrate fürs Mobiltelefonieren in alle Schweizer Netze.

Mit dem Mobilabo "Sunrise flat relax" lanciert Sunrise eine Flatrate fürs Mobiltelefonieren in alle Schweizer Netze. Für 95 Franken können Kunden unlimitiert in alle Schweizer Mobilnetze und das Schweizer Festnetz telefonieren. Für Kunden, die sich gleichzeitig mit dem Abo ein (subventioniertes) Mobiltelefon leisten möchten, kostet "Sunrise flat relax" 115 Franken. Vor rund zwei Monaten hatte bereits Swisscom eine solche Mobile-Flatrate vorgestellt.
Während Sunrise das "Baukastensystem" (Datenoption oder eine SMS-/MMS-Option sind zusätzlich gegen Gebühr erhältlich) als kundenfreundlich herausstreicht, kritisiert dies der Vergleichsdienst comparis.ch in einer Mitteilung. "Das Hauptargument für Flatrates ist, dass man alle Dienste zu einem fixen Preis nutzen kann", sagt Ralf Beyeler, Telecom-Experte bei comparis.ch. Genau das sei aber beim neuen Angebot von Sunrise nicht der Fall und Überraschungen seien vor allem durch die beschränkten Datentarife vorprogrammiert. Allerdings meint der Vergleichsdienst auch, dass die Flatrate inklusive Daten- und SMS-/MMS-Option bei Sunrise rund 16 Prozent günstiger sei, als die Flatrate von Swisscom, die mit 169 Franken zu Buche schlägt. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Deutschland testet Warnsystem Cell Broadcast

Die Schweiz spricht seit einem Jahr davon – passiert ist allerdings noch nichts. Andere EU-Staaten haben das System schon produktiv im Einsatz.

publiziert am 7.12.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

USA verbieten ZTE- und Huawei-Technik

Die Geräte der chinesischen Hersteller sind laut der zuständigen Federal Communications Commission (FCC) ein Sicherheitsrisiko für die heimische Infrastruktur.

publiziert am 28.11.2022 1
image

Privatkunden bleiben wichtigstes Segment bei Salt

Salt ist in den ersten 9 Monaten weiter gewachsen und hat auch den Betriebsgewinn gesteigert. Bei den Firmenkunden sieht der Telco Potenzial.

publiziert am 25.11.2022