Surseer A&F übernimmt deutsches Unternehmen

24. Juli 2013, 13:56
  • channel
  • übernahme
image

Das Surseer Unternehmen A&F Computersysteme zieht es über die Landesgrenze.

Das Surseer Unternehmen A&F Computersysteme zieht es über die Landesgrenze. Der Systemintegrator übernimmt die Mehrheit des System- und Supportpartners Core-Lab, ein Unternehmen mit Sitz in Hannover und Stuttgart.
A&F habe zwar seit einiger Zeit Kunden in Deutschland, und sehe diesen Markt auch als den wichtigsten nach der Schweiz, so der stellvertretende Geschäftsführer von A&F Marco Di Bernardo auf Anfrage. Bis dato wurde aber das gesamte Geschäft von Sursee aus abgewickelt. Das wird sich nun ändern. Core-Lab werde den Namen behalten, und auch alle Angestellten und die Geschäftsleitung sollen bleiben,
Über den Preis der Übernahme wurde Stillschweigen vereinbart. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Sevitec und Zigware gehen in Primesoft auf

Der Microsoft-Dienstleister schliesst damit eine zweijährige Integrationsphase ab.

publiziert am 24.5.2022
image

Widerstand gegen RZ-Grossprojekt in Saint-Triphon

Das Projekt für ein Rechenzentrum im kleinen Waadtländer Dorf wird von Umweltverbänden und Anwohnern angefochten.

publiziert am 23.5.2022