Surseer IT-Dienst­leister Brainconsult von T&N gekauft

20. Juli 2018, 14:11
  • channel
  • t&n
  • übernahme
image

T&N übernimmt Brainconsult mit allen Angestellten. CEO Stephan Tanner bleibt noch bis Ende Jahr.

T&N übernimmt Brainconsult mit allen Angestellten. CEO Stephan Tanner bleibt noch bis Ende Jahr.
Der IT- und Telekommunikations-Dienstleister T&N kauft den in Sursee ansässigen Microsoft-Partner Brainconsult. Die Firma, die bis anhin in Besitz mehrerer Mitarbeitenden war, werde zu 100 Prozent übernommen und alle 14 Mitarbeitenden blieben an Bord, so eine Mitteilung. Zum Kaufpreis machen die beiden IT-Dienstleister keine Angaben.
Wie die Unternehmen in der Mitteilung schreiben, wird Brainconsult als Tochtergesellschaft weitergeführt. Die Mitarbeitenden werden im bestehenden Standort in Sursee und neu auch vom Standort von T&N in Olten aus tätig sein. "Hybrid Cloud, Microsoft Azure, neue Arbeitsformen im Rahmen der Digitalisierung sind die Themen der Zukunft. Deshalb ist die Übernahme der Brainconsult genau in unserer strategischen Weiterentwicklung", begründet T&N-Inhaber Hermann Graf die Akquisition.
Brainconsult auf der anderen Seite erklärt, man sei aus Sicht der Weiterentwicklung am Standort Sursee an die Grenzen gestossen, etwa beim Finden neuer Mitarbeitenden. Man habe neben einem Verkauf oder einer Fusion mehrere Optionen geprüft und auch mehrere Kaufangebote erhalten. Mit T&N sei man nach einer intensiven Prüfung des Angebots zum Schluss gekommen, dass man sich optimal ergänze, erklärt Stephan Tanner, CEO und Managing Partner, auf Anfrage von inside-channels.ch.
Der Brainconsult-Standort in Sursee wird neu von Florian Gehring geführt. Gehring, seit rund einem Jahr als Senior System Engineer beim Unternehmen tätig, unterstehe neu David Dietschi, Leiter Mittelland T&N. Tanner, bis anhin CEO, werde sich künftig auf die Beratung und das Coaching konzentrieren. Für die Integration begleite er seine Firma noch bis Ende 2018. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ja, die Stimmung ist getrübt, aber …

Noch ist die Geschäftslage laut Konjunkturforschern besser als zum Jahresauftakt. Der ICT-Branchenverband bleibt "vorsichtig optimistisch", sofern es nicht zu einem Strommangel kommt.

publiziert am 5.8.2022
image

Weko-Busse drückt Gewinn von Swisscom

Wegen einer Busse und anderen Sondereffekten tauchte der Gewinn des Telcos im 1. Halbjahr um ein Viertel.

publiziert am 4.8.2022
image

Deutsches Unternehmen übernimmt Baarer Miracle Mill

Der Zuger Cloud-Dienstleister wird Teil der zur Nord Holding gehörenden Public Cloud Group.

publiziert am 3.8.2022
image

Irland legt neue Grundsätze für Rechenzentren fest

Die Tech-Hochburg will den RZ-Boom regulieren, Data Center müssen sich an energiefreundliche Richtlinien halten. Ein Bau-Moratorium soll es aber nicht geben.

publiziert am 2.8.2022 1