Suse baut Schweizer Channel aus

12. Januar 2012, 15:44
  • suse
image

Der zur Attachmate Group gehörende Open-Source-Spezialist Suse ergänzt mit Guido Wilfer das Team in der Schweiz und in Österreich.

Der zur Attachmate Group gehörende Open-Source-Spezialist Suse ergänzt mit Guido Wilfer das Team in der Schweiz und in Österreich. Als Partner Executive werde Wilfer das Partnergeschäft in der Schweiz und in Österreich verantworten, so eine Mitteilung. In dieser Rolle werde er gemeinsam mit den Suse-Partnern den Einsatz von Suse-Linux-Enterprise-Lösungen vorantreiben und neue Marktchancen eröffnen.
Wilfer startete seine berufliche Laufbahn nach dem Studium mit einer Vertriebsausbildung bei Xerox. Zuletzt war er bei Avira in der Schweiz Senior Channel Manager.
Mit der Übernahme von Novell durch die Attachmate Group Anfang 2011 wurde Suse zu einem unabhängigen Geschäftsbereich. Seit 1. Dezember 2011 ist Suse Schweiz in neuen Geschäftsräumen am Flughafen Zürich ansässig. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Suse kündigt CentOS-Pendant Liberty Linux an

Offizielle Details sind noch spärlich, aber es scheint als dürften sich insbesondere Liebhaber des alten CentOS über das neue Produkt freuen.

publiziert am 24.1.2022
image

Suse kauft Anbieter von Container-Sicherheit

Die Open-Source-Schmiede will durch den Zukauf von Neuvector sein Angebot zur Container-Sicherheit ausbauen.

publiziert am 1.11.2021
image

Suse ist an der Börse

Der Linux-Anbieter wurde mit weniger Kapital bewertet als erwartet.

publiziert am 19.5.2021
image

Linux-Anbieter Suse steht kurz vor Börsengang

Noch im 2. Quartal dieses Jahres soll der Start von Suse an der Frankfurter Börse über die Bühne gehen.

publiziert am 26.4.2021