SVIB schliesst sich SwissICT an

11. Dezember 2007, 10:04
  • politik & wirtschaft
  • swissict
  • informatik
image

Nach der Bekanntgabe der Fusion zwischen SwissICT und SI schliesst sich auch der SVIB SwissICT an. Die Information von Schulabgängern über die beruflichen Chancen der Informatik gilt als zentrale Aufgabe.

Nach der Bekanntgabe der Fusion zwischen SwissICT und SI schliesst sich auch der Schweizerische Verband für Informatik-Berufsausbildung (SVIB) SwissICT an. Die Information von Schulabgängern über die beruflichen Chancen der Informatik gilt als zentrale Aufgabe.
Nur zehn Tage nachdem die beiden Schweizer Informatik-Branchenverbände SwissICT und SI (Schweizer Informatik Gesellschaft) ihre Fusion bekannt gegeben haben, folgt bereits der nächste Zusammenschluss in der IT-Verbandslandschaft. Der Schweizerische Verband für Informatik-Berufsausbildung (SVIB) wird per 1. Januar 2008 Teil von SwissICT.
Der SVIB-Vorstand habe für den geplanten Zusammenschluss an seiner Sitzung vom 19. November 2007 grünes Licht gegeben. Seitens SwissICT sei die definitive Entscheidung gestern anlässlich der Vorstandssitzung gefallen.
Öffentlichkeitsarbeit intensivieren
Wie die Geschäftsleiterin von SwissICT, Barbara Schiesser, gegenüber inside-it.ch sagt, entsteht aus dem SVIB die neue SwissICT-Fachgruppe "Lehr- und Praktikumsbetriebe". Unklar ist derzeit, ob der Verband als solcher aufgelöst wird. Der SVIB zählt neun Lehrmeistervereinigungen zu seinen Mitgliedern.
Zu den zentralen Aufgaben der neuen Fachgruppe zählen die intensivierte Öffentlichkeitsarbeit sowie die Information von Schulabgängerinnen und Schulabgängern über die beruflichen Chancen der Informatik. Vor dem Hintergrund der sinkenden Lehrlingszahlen in der ICT-Branche (Schul-, Schweizer- und Weltmeisterschaften) beschäftigen. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Beschaffung des Aargauer Serviceportals war rechtswidrig

Weil die Vergabe freihändig erfolgt ist, muss neu ausgeschrieben werden. Dies hat das Verwaltungsgericht Aargau entschieden.

publiziert am 1.12.2022
image

Ob- und Nidwalden erhalten gemeinsame Informatikstrategie

Beide Kantonsparlamente stimmen einer IT-Zusammenarbeit zu. Das E-Government soll ausgebaut werden.

publiziert am 1.12.2022
image

Neues digitales Organspenderegister soll 2025 kommen

Das BAG prüft in einer internen Studie verschiedene Umsetzungsvarianten eines neuen digitalen Organspenderegisters – mit und ohne staatliche E-ID.

publiziert am 30.11.2022 2
image

Datenschutzbedenken wegen M365: Microsoft wehrt sich heftig

In Deutschland, Frankreich und der Schweiz stehen M365-Anwendungen in der Kritik der Datenschützer. Microsoft erklärt, die Bedenken seien "dogmatischer Selbstzweck".

publiziert am 30.11.2022 1