Swiss CRM Forum geht ins Hallenstadion

21. Dezember 2006, 15:40
  • business-software
image

Nach dem erfolgreichen Relaunch des --http://www.

Nach dem erfolgreichen Relaunch des --http://www.swisscrmforum.com/--'Swiss CRM Forum' letzten Juni im Zürcher 'World Trade Center' macht die Veranstaltung nächstes Jahr einen weiteren Schritt nach vorne. Neu wird die auf CRM (Customer Relationship Management) und Direktmarketing fokussierte Veranstaltung am 21. Juni im Zürcher Hallenstadion stattfinden.
Zudem konnte sich die Veranstalter rund um Finance Forum-Organisator René Meier zwei wichtige Partner sichern. Einerseits wurden die Beziehungen zum SDV (Schweizer Direktmarketing Verband) vertieft. Damit sollte das CRM Forum zur Networking- und Know-how-Plattform auch der Direktmarekting-Szene werden, heisst es in einem Mail an Aussteller, Partner und Lieferanten. Zudem konnte das CRM Forum mit der PostMail (Briefpost) einen gewichtigen neuen Hauptsponsor an Land ziehen.
Das Hallenstadion als Austragungsort verbessert die Ausgangslage wesentlich, sagt René Meier. Einerseits gibt es viel mehr Platz für Aussteller (die letztjährigen sind gemäss Meier alle wieder dabei) und andererseits gibt es auch mehr Räume für das Kongressprogramm. Neben vier Referaten im Plenum und vier Praxisseminaren gibt es neu auch einen speziellen Track für Direktmarketing. Meier erhofft sich vom neuen Austragungsort und den neu gewonnen Partnern eine massive Stärkung der Veranstaltung. Letztes Jahr hatte das CRM Forum etwa 450 Besucher, nächstes Jahr sollten es dann 600 bis 700 sein. (Christoph Hugenschmidt)
(Interessenbindung: wir sind Medienpartner des 'Swiss CRM Forum')

Loading

Mehr zum Thema

image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1
image

Kyndryl präsentiert neue Plattform für Ressourcenmanagement

"Kyndryl Bridge" soll Unternehmen helfen, den Überblick über ihre IT-Infrastruktur zu behalten. Mit der Lancierung tritt auch der neue Schweiz-Chef Olivier Vareilhes verstärkt ins Rampenlicht.

publiziert am 21.9.2022
image

2023 zieht Helvetia den eigenen RZs den Stecker

Helvetia will komplett in die Cloud. Wir haben mit CTO Achim Baumstark, Cloud-Leiter Raphael Graber und Michael Hanisch von AWS über die Migration gesprochen.

publiziert am 15.9.2022