Swiss E-Commerce-Award 2015 ist lanciert

14. Januar 2015, 15:23
  • zalando
  • e-commerce
image

Ab sofort können sich Betreiber von Webshops, die sich an Kunden in der Schweiz richten, für die Teilnahme am Swiss E-Commerce-Award anmelden.

Ab sofort können sich Betreiber von Webshops, die sich an Kunden in der Schweiz richten, für die Teilnahme am Swiss E-Commerce-Award anmelden.
Die Jury aus unabhängigen Fachleuten wird die Awards in total 10 Kategorien verleihen. Neu gibt es den Startup-Award, der mit 5'000 Franken dotiert ist. Weitere Kategorien sind zum Beispiel B2B, Social Commerce, Multichannel & Logistics oder Mobile Commerce. Zudem wird der Titel "Swiss E-Commerce Champion" verliehen. Dieser ging bei den letzten Ausgaben an Freitag.lab, Zalando und PKZ.
Der Preis wird im Anschluss an die E-Commerce Connect Konferenz im chicen Zürcher Kaufleuten verliehen.
Shop-Betreiber oder -Bauer, die ihre Online-Läden preiswürdig finden, können sich hier anmelden. (hc)
(Interessenbindung: Wir sind Medienpartner des Anlasses und freuen uns schon jetzt auf die Party...)

Loading

Mehr zum Thema

image

Mobile-Payment-Anteil ist in der Schweiz weiter gestiegen

Mehr als 7% aller bargeldlosen Zahlungen werden mittlerweile mit Twint und Co. durchgeführt.

publiziert am 23.1.2023
image

Digitec Galaxus will auch nach Italien

Erst kürzlich kündigte der Schweizer Onlinehändler die Expansion nach Frankreich an. Jetzt heisst es: "Ab in den Süden."

publiziert am 18.1.2023
image

Swiss Marketplace Group beruft neuen CEO

Christoph Tonini ist ab Februar 2023 neu mit an Bord. Der scheidende Chef Gilles Despas will sich anderen Herausforderungen ausserhalb der SMG zuwenden.

publiziert am 17.1.2023
image

Digitec Galaxus setzte letztes Jahr 2,4 Milliarden Franken um

Der Onlinehändler knackte 2022 schon wieder seinen Umsatzrekord.

publiziert am 13.1.2023