Swiss-VR-Präsi soll Myriad-Präsidium übernehmen

18. Mai 2009, 10:01
  • verwaltungsrat
  • swiss
image

An der morgigen Generalversammlung der Myriad Group (ehemals Esmertec) werden Rolf P.

An der morgigen Generalversammlung der Myriad Group (ehemals Esmertec) werden Rolf P. Jetzer und Michel Paulin als zusätzliche Verwaltungsräte mit einer einjährigen Amtsdauer vorgeschlagen. Jetzer - unter anderem VR-Präsident von Swiss, VR-Mitglied der Bank Julius Bär und Senior Partner bei der Anwaltskanzlei Niederer Kraft & Frey - soll das Präsidium des Myriad-Verwaltungsrates übernehmen. Paulin war früher CEO des französischen Telekom-Unternehmens Neuf Cegetel und ist zurzeit als "Chief Operating Officer Integration" beim Rohstoffhändler Louis Dreyfus Commodities Group tätig. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

100 Hackerangriffe im Monat auf Schweizer Post

Die Post verfügt über eine komplexe IT-Infrastruktur und sieht sich ständigen Hackerangriffen ausgesetzt. Der Konzern hat sich Digitalisierungs-Know-how in den VR geholt.

publiziert am 4.5.2022
image

Die neue Buchungs­plattform von Swiss gibt Anlass zu Diskussionen

Die Migration auf ein neues Buchungssystem verzögerte sich um über 3 Jahre. Ein Fachmagazin berichtet nun von Beschwerden der Kunden. Wir haben bei der Swiss nachgefragt.

publiziert am 15.10.2021
image

Pentester finden 136 Schwach­stellen im System für Covid-Zertifikat

Die Menge sei aufgrund des Umfangs an Code und Infrastruktur normal, so das NCSC. Einige kritische Mängel wurden noch nicht publiziert.

publiziert am 22.7.2021
image

Das sind die Resultate aus dem Security-Test des Covid-Zertifikats

Bald werden erste Covid-Zertifikate ausgestellt. Im Security-Test wurden bislang 13 Findings gemeldet.

publiziert am 4.6.2021