Swiss21 hilft mit neuem Partner nun auch bei der Firmen-Gründung

15. November 2019, 10:59
  • business-software
  • startups
  • channel
image

Fasoon ist neuster Partner von Swiss21.

Fasoon ist neuster Partner von Swiss21.org. Laut eigenen Angaben ist das Unternehmen auf die Beratung von Neugründer sowie auf Online-Firmengründungen spezialisiert. Dazu betreibt Fasoon die gleichnamige Online-Plattform, die den Firmengründern den Gang zum Notar ersparen soll. Die Dienstleistungen seien für die Kunden kostenlos.
Swiss21.org bietet seit rund einem Jahr für Startups und Kleinunternehmen eine kostenlose Komplettlösung für die Büroadministration. Nun gibt es neben Buchhaltung, Online-Shop und CRM auch Hilfe bei der Gründung. Mit verschiedenen Anbindungen und Modulen lasse sich das Ökosystem erweitern und individualisieren, schreibt Swiss21.org. (kjo)
Interessenbindung: Mehrere Partner von Swiss21.org sind Werbekunden unseres Verlags.

Loading

Mehr zum Thema

image

BBT und Centris spannen im Hosting zusammen

Der Anbieter von Krankenversicherungssoftware aus Root gibt seine Datacenter auf und spannt dafür mit dem bisherigen Konkurrenten und Branchenprimus aus Solothurn zusammen.

publiziert am 24.6.2022
image

Spie ICS übernimmt die Services von Arktis

Das Dienstleistungsgeschäft des UCC-Providers geht an die Servicesparte von Spie Schweiz.

publiziert am 23.6.2022
image

Bei 08Eins übernimmt Marc Cadalbert

Der bisherige Inhaber und CEO des Churer Softwarehauses, Haempa Maissen, will seine Karriere neu ausrichten.

publiziert am 23.6.2022
image

MCS Software geht in neue Hände

Nach 27 Jahren verkauft Gründer Georg Conrad das Berner Softwarehaus an Eric Gutmann.

publiziert am 23.6.2022