Swisscom baut Glasfasernetz in Nyon alleine

14. November 2011, 16:46
  • telco
  • swisscom
  • glasfaser
  • fibre to the home
image

Auch in Nyon will der Telco Swisscom nun Glasfasern bis in die Wohnungen und Geschäfte (Fibre to the Home, FTTH) sowie in die Quartiere (Fibre to the Curb, FTTC) ziehen.

Auch in Nyon will der Telco Swisscom nun Glasfasern bis in die Wohnungen und Geschäfte (Fibre to the Home, FTTH) sowie in die Quartiere (Fibre to the Curb, FTTC) ziehen. Im nördlichen Teil der Stadt erschliesst Swisscom nächstes Jahr gemäss einer Mitteilung rund 2800 Wohnungen und Geschäfte mit Glasfasern. Die restlichen Quartiere der Stadt werden mit Glasfasern bis ins Quartier erschlossen, mit Ausnahme des Stadtzentrums, das bereits sehr gut mit FTTC erschlossen sei. Zu einem späteren Zeitpunkt werden auch diese Gebiete mit FTTH erschlossen.
Swisscom baut das Glasfasernetz in Nyon alleine, verlegt aber pro Wohnung und Geschäft mindestens vier Glasfasern, womit auch Dritte als Provider auftreten können. Die Bauarbeiten beginnen im April 2012. Voraussichtlich in der zweiten Hälfte 2012 sollen die ersten Kunden in Nyon glasfaserbasierte Dienste beziehen können. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022
image

EPD-Betreiber Axsana wechselt Technikprovider

Nach der Beteiligung der Schweizer Post an Axsana wechselt die Stammgemeinschaft Ende Monat von Swisscom zur Post. Der Telco zieht sich aus dem EPD-Geschäft zurück.

publiziert am 15.9.2022 6
image

Digital X: Smart City, IoT und Tele-Tattoos

An der Kölner Messe sollen IT-Trends und Innovationen greifbar werden. Inside-it.ch hat sich unters Publikum der Digital X gemischt.

publiziert am 14.9.2022