Swisscom bringt DSL-Festnetz-Kombiangebot

1. Februar 2008, 10:55
  • telco
  • swisscom
  • technologien
image

Swisscom hat heute mit "Infinity" ein neues Kombiangebot lanciert.

Swisscom hat heute mit "Infinity" ein neues Kombiangebot lanciert. Für pauschal 69 Franken im Monat können Kunden ab 1. März 2008 mit maximal verfügbarer Geschwindigkeit (Bluewin DSL 3500, 5000 oder 20000) im Internet surfen und unbegrenzt im Schweizer Festnetz telefonieren. Die Grundgebühr von 25.25 Franken (bzw. 43 Franken bei ISDN) bleibt allerdings bestehen. Weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Whatsapp putzt sich für Unternehmen heraus

Whatsapp entwickelt seine API weiter und will es Unternehmen leichter machen, den Dienst zu nutzen.

publiziert am 20.5.2022
image

Telco-Branche gibt sich für die Replay-TV-Verrechnung mehr Zeit

In einer gemeinsamen Branchenvereinbarung geben sich die Telcos mehr Zeit, damit Replay-TV für die Provider nicht schon bald viel teurer wird. Doch die Umsetzung ist komplex.

publiziert am 20.5.2022
image

Podcast: Kostenpflichtiges Replay-TV ist wie lineares Fernsehen

In dieser Ausgabe von "Die IT-Woche" sagen wir, warum kostenpflichtiges Replay-TV falsch ist. Zudem erklären wir den gemeinsamen Tarif G12 und was dahintersteckt.

publiziert am 20.5.2022
image

UBS baut ihr digitales Angebot aus

Mit der rein digitalen Sortimentslinie Key4 will die Grossbank vor allem Neukunden gewinnen. Man fahre aber keine Neobanken-Strategie.

publiziert am 19.5.2022