Swisscom für Cisco TelePresence zertifiziert

23. Juli 2009, 14:28
  • cisco
  • swisscom
  • workplace
  • managed service
image

Der Netzwerkriese Cisco hat Swisscom als ersten lokalen Host-Partner für Cisco TelePresence in der Schweiz zertifiziert.

Der Netzwerkriese Cisco hat Swisscom als ersten lokalen Host-Partner für Cisco TelePresence in der Schweiz zertifiziert. Im Rahmen der Partnerschaft wird der Bereich Grosskundengeschäft von Swisscom die Video-Collaboration-Lösung von Cisco ihren Kunden neu direkt als Einführungspartner anbieten können. In einem weiteren Schritt plant Swisscom zudem, TelePresence auch als Managed Service anzubieten, heisst es in einer Mitteilung. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Auch die Post lässt qualifiziert und digital signieren

Nach Swisscom bringt Tresorit, eine Tochter der Schweizerischen Post, eine eigene E-Signatur-Lösung. In Zusammenarbeit mit Swisssign, dem Herausgeber der SwissID.

publiziert am 30.11.2022 2
image

Tech-Angestellte: Investiert in digitale Infrastruktur, nicht Büroräume!

Eine Mehrheit will weiter hybrid arbeiten und eine schlechte Infrastruktur dafür wäre für viele ein Grund, den Job zu wechseln.

publiziert am 30.11.2022
image

Nächste Swisscom-Niederlage im Glasfaserstreit

Das Bundesgericht bestätigt das Urteil der Vorinstanz. Doch erstens steht das wesentlich wichtigere Urteil im Glasfaserstreit noch aus und zweitens tut Swisscom die Entschädigungszahlung nicht weh.

publiziert am 30.11.2022 5
image

Widerstand gegen Software-Bundles von Cisco

Die Bundles sind für Cisco eine Cashcow: eine lang bewährte Taktik, um den Umsatz zu steigern. Nun verweigern Kunden vermehrt den Kauf, um Kosten zu sparen.

publiziert am 24.11.2022