Swisscom holt Landert in den SITS-VR

27. März 2013, 13:47
image

Swisscom IT Services (SITS) verstärkt den Verwaltungsrat mit einem "IT-Promi".

Swisscom IT Services (SITS) verstärkt den Verwaltungsrat mit einem "IT-Promi". Neu wird der ehemalige Credit-Suisse-CIO Karl Landert (Foto) im Aufsichtsgremium des IT-Dienstleisters sitzen. Landert soll SITS dabei unterstützen, neue Märkte zu erschliessen, heisst es in einer Mitteilung. Er folgt auf den ehemaligen Fujitus-Siemens-CEO Paul A. Stodden, der dem SITS-VR seit Ende Jahr nicht mehr angehört.
Landert ist nach Bruno Bonati bereits der zweite ehemalige Credit-Suisse-Manager im SITS-Verwaltungsrat.
Swisscom IT Services befindet sich im Umbruch. Margen und Umsätze in den Kerngeschäften Finance IT und Desktop-Services sind unter Druck und der Umstieg in die neue Welt des Cloud-Computings erfordert hohe Investitionen. Der Umsatz mit Kunden ausserhalb des Mutterkonzerns sank 2012 im Vergleich zum Vorjahr von 531 auf 521 Millionen Franken.
Entsprechend versucht der grosse IT-Dienstleister sich neues Business im SAP-und CRM-Umfeld zu sichern. Und im Geschäftsfeld Finance machte SITS mit der Übernahme von Entris Banking einen grossen (und teuren) Schritt zum Anbieter von "Business Process Outsourcing".
Landert ist als Investor und Verwaltungsratspräsident bei der britischen eClinicalHealth Ltd. Healthcare ist ein Geschäftsbereich, in dem sich auch SITS etablieren will. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom verdient 2022 weniger

Aber das dürften wir eigentlich noch gar nicht wissen. Die Publikation der Geschäftszahlen war ein Versehen.

publiziert am 3.2.2023
image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

Meta spart und gibt sich optimistisch

Mark Zuckerberg kündigt ein "Jahr der Effizienz" an. Gestrichen werden Investitionen in RZs, das Management wird umgebaut.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023