Swisscom IT betreibt SAP für Basel-Stadt

18. Juni 2012, 15:27
  • e-government
  • sap
  • beschaffung
image

Im Kanton Basel-Stadt stehen heute mehrere SAP-Systeme im Einsatz.

Im Kanton Basel-Stadt stehen heute mehrere SAP-Systeme im Einsatz. Der Kanton hat deshalb mittels einer Ausschreibung im März einen Provider gesucht, der die SAP-Systemlandschaft des Kantons Basel-Stadt übernimmt und für mindestens vier Jahre betreibt. Das Finanzdepartement des Kantons Basel-Stadt hat sich nun Anfang Juni für Swisscom IT Services entschieden, wie aus einem publizierten Zuschlag hervorgeht. Das Projekt "EVASAP 2012" hat ein finanzielles Volumen von 2,5 Millionen Franken. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Der Kanton Bern präsentiert seine Digitalisierungs-Ideen

Die Berner Regierung hat 36 Schwerpunkte der Digitalisierung vorgestellt. Darunter ein Pioniervorstoss in Sachen E-ID und ein Problemprojekt.

publiziert am 3.2.2023
image

Wie die Schweizer Bevölkerung die Digitalisierung wahrnimmt

Cybergefahren werden präsenter, E-Government-Vorhaben nicht: Die Stiftung Risiko-Dialog hat der Schweiz auf den digitalen Zahn gefühlt.

publiziert am 2.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023