Swisscom IT Services kauft SAP-Dienstleister Resource Group

25. Juni 2009, 08:33
  • business-software
  • sap
  • übernahme
image

Swisscom im Kaufrausch.

Swisscom im Kaufrausch.
Swisscom IT Services (SCIS) hat heute Morgen erneut eine Übernahme bekannt gegeben. Die Outsourcing-Tochter der Swisscom übernimmt den Zürcher SAP-Dienstleister Resource Group zu 100 Prozent. Der Übernahmepreis wurde nicht mitgeteilt. Erst am Dienstag hatte SCIS die Übernahme der Mehrheit des Bankendienstleisters Sourcag kommuniziert.
Das im vergangenen Jahr bei SCIS entstandene SAP-Kompetenzzentrum wird nun in Resource Group integriert. Dabei wechseln 75 SCIS-Mitarbeitende zu Resource. Mit insgesamt rund 170 Mitarbeitenden und zusätzlich einem 100-köpfigen SAP-Betriebsteam bei SCIS entsteht damit ein SAP-Serviceprovider, der über 100 Millionen Franken Jahresumsatz erwirtschaftet.
Resource Group soll als eigenständige Tochter und unter eigenem Namen geführt werden. CEO bleibt Bruno Schmid. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

CMI-Gruppe komplettiert sein Portfolio für Schul-Software

Diesmal haben die Schwerzenbacher den auf Schulkommunikation spezialisierten Anbieter Klapp übernommen. Die Firma bleibt eigenständig und wird weiter von Elias Schibli geführt.

publiziert am 17.8.2022
image

Netrics gibt Übernahme von Pageup in Bern bekannt

Kaum hat sich Netrics von seinen Rechenzentren getrennt, wird investiert.

publiziert am 17.8.2022
image

RZ-Betreiber NorthC endgültig in der Schweiz angekommen

Die Übernahme der Netrics-RZs in Münchenstein und Biel ist abgeschlossen.

publiziert am 16.8.2022
image

Zuger Gastro-Startup Menu wird amerikanisch

Der US-Spezialist für Gastro-Software PAR übernimmt den Anbieter einer Omnichannel-Bestelllösung für Restaurants.

publiziert am 15.8.2022