Swisscom lanciert Smartphone- und Tablet-Rückkauf für Firmen

24. März 2015, 15:51
  • swisscom
image

Ähnlich --http://www.

Ähnlich wie Brack will nun auch Swisscom alte Geräte für einen guten Zweck sammeln. Mit dem neuen Service Mobile Bonus Business können Unternehmen ihre gebrauchten oder defekten Smartphones und Tablets wiederverwerten, unabhängig davon, ob sie bei Swisscom Geschäftskunden sind. Dazu senden sie ihre alten Geräte kostenlos an RS Switzerland, die Partnerfirma von Swisscom. Diese verantwortet die gesamte Logistik, das Löschen der Daten durch einen zertifizierten Prozess sowie den Weiterverkauf der Geräte. Die Unternehmen können sich daraufhin den Verkaufserlös auszahlen oder auf ihre Swisscom-Rechnung gutschreiben lassen. Alternativ dazu spenden sie das Geld an die Stiftung SOS-Kinderdorf und unterstützen mit dem Projekt "Mobile Phone 4 Development" Kinder in Not.
Swisscom bietet mit Mobile Aid und Mobile Bonus für Privatkunden seit geraumer Zeit ähnliche Services für Privatkunden an. Im Gegensatz dazu bietet Swisscom mit Mobile Bonus Business den Unternehmen einen kostenlosen, organisierten Transport auch grosser Mengen alter Geräte. Zudem entspreche das neue Business-Angebot den höheren Anforderungen an die Datenlöschung sowie die mehrwertsteuerrelevanten Gutschriften, teilt Swisscom mit.
Weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom verdient 2022 weniger

Aber das dürften wir eigentlich noch gar nicht wissen. Die Publikation der Geschäftszahlen war ein Versehen.

publiziert am 3.2.2023
image

Wohneigentümer können sich wieder Priorität im Glasfaser­ausbau erkaufen

Über zwei Jahre lang nahm Swisscom keine Glasfaser­bestellungen von Eigenheim­besitzern entgegen. Das ist seit dem 1. Januar wieder anders.

publiziert am 17.1.2023
image

Auch Salt stellt MMS-Dienst ein

Nach Swisscom stellt auch das Telekomunternehmen Salt seinen MMS-Dienst ein. Für das Versenden von Fotos und Videos über das Mobilfunknetz gibt es mittlerweile viel beliebtere Alternativen.

publiziert am 9.1.2023
image

Swisscom will Konzernleitung deutlich erweitern

Die Gerüchte bestätigen sich: Der Telco will seine Teppichetage um 3 Mitglieder erweitern. Zudem soll es 2 neue Vertreterinnen und Vertreter im Verwaltungsrat geben.

publiziert am 21.12.2022