Swisscom modernisiert Telefonkonferenz-Plattform

17. Dezember 2009 um 12:45
  • telco
  • swisscom
image

Swisscom modernisiert ihre Telefonkonferenz-Plattform mit dem System "Business Conferencing" der deutschen Firma Lindenbaum entschieden.

Swisscom modernisiert ihre Telefonkonferenz-Plattform mit dem System "Business Conferencing" der deutschen Firma Lindenbaum entschieden. Das "passgenau auf Swisscom zugeschnittene Konzept mit eindeutig definierten Schnittstellen für Business Conferencing" berücksichtige neben der Zuverlässigkeit auch das Bedürfnis nach Datenschutz und kundenfreundlicher Bedienung, heisst es in einer Mitteilung. (bt)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Mobilfunk-Frequenzen werden neu vergeben

2026 startet die Neuvergabe der Mobilfunkkonzessionen. Die bisherigen Inhaber Salt, Sunrise und Swisscom wollen ihre behalten. Aber falls die Nachfrage das Angebot übersteigt, gibt es eine Auktion.

publiziert am 9.7.2024
image

Verkauft Liberty Global Sunrise-Anteile?

Laut einem Bericht prüft Liberty Global einen Verkauf von Aktienpaketen vor dem geplanten Sunrise-Börsengang im Herbst.

publiziert am 8.7.2024
image

Bevölkerung will nicht, dass Swisscom privatisiert wird

Die Privatisierung von Swisscom ist immer wieder Thema in der Politik. Eine Befragung von Syndicom zeigt, dass ein Verkauf des Telcos an der Urne derzeit aber keine Mehrheit finden würde.

publiziert am 4.7.2024 1
image

Aargau verlangt für Aufrüstung auf 5G nachträgliche Baugesuche

Die Forderung des Kantons geht auf ein Bundesgerichtsurteil zurück. Entsprechende Gesuche werden in den kommenden Wochen auch andernorts fällig.

publiziert am 2.7.2024