Swisscom schafft den Bereich "Cyber Security Public Sector"

3. November 2021, 12:52
image

Der Telco sieht eine wachsende Nachfrage aus dem öffentlichen Sektor. Der neue Bereich wird vom ehemaligen Cymbiq-CEO Antonio Sirera geleitet.

Im Sommer wurde bekannt, dass Antonio Sirera von der Cymbiq Gruppe zu Swisscom wechselt. Nun weiss man auch, welche Aufgaben der Manager beim Telco übernommen hat: Sirera leitet seit dem 1. November den neu geschaffenen Bereich "Cyber Security Public Sector".
Nach Stationen bei Insight sowie bei Symantec Schweiz stiess Sirera 2013 zu Ispin. Im Zuge der Reorganisation 2018 rückte er ins Management des neu geschaffenen Mutterhauses Cymbiq Group auf. Im April 2021 übernahm Sirera die Nachfolge als CEO der Cymbiq-Gruppe von Marco Marchesi. Wenige Monate später aber verliess er das Security-Unternehmen. 
Swisscom schreibt, man habe mit Sirera einen "erfahrenen Unternehmer für diese wichtige Rolle gewinnen können". Er sei im Public Sektor bestens vernetzt und soll nun den weiteren Ausbau des Security-Geschäfts mit Kunden aus dem öffentlichen Bereich vorantreiben.
Swisscom B2B verfolge im Security-Bereich eine Wachstumsstrategie, heisst es in einer Mitteilung zum Hintergrund der neu geschaffenen Stelle. Aufgrund der hohen Nachfrage werde der Security-Bereich für den Public Sektor dediziert ausgebaut.
Aber auch insgesamt will Swisscom im Security-Bereich wachsen. Für den Ausbau der Dienstleistungen wolle man in der Schweiz in den nächsten Monaten 50 zusätzliche Security-Spezialisten rekrutieren beziehungsweise ausbilden. 

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Farner kauft Digital-Marketing-Agentur Blueglass

Das Blueglass-Team wird in Farner integriert, der Name bleibt aber bestehen. Weitere Übernahmen ähnlicher Agenturen werden folgen.

publiziert am 9.12.2022
image

Online-Betrüger: "Kommen Sie an unseren Branchenevent"

KMU und Private werden mit Phishing- und Betrugsmails bombardiert. Das NCSC hat alle Hände voll zu tun.

publiziert am 9.12.2022
image

Podcast: Lehren aus dem Drama um das Organspenderegister

Nach dem Ende des Registers von Swisstransplant bleibt vor allem Konsternation. Christian Folini und Florian Badertscher im Gespräch über Meldeprozesse für Lücken und heikle Datenbanken.

publiziert am 9.12.2022