Swisscom setzt NetApp-Mann an die SITS-Spitze

14. September 2012, 07:29
  • people & jobs
image

Überraschend: Mit dem Österreicher Andreas König wird ein Externer Nachfolger von Eros Fregonas an der Spitze von Swisscom IT Services. Ausserdem hat Swisscom die Konzernleitung umgebaut.

Überraschend: Mit dem Österreicher Andreas König wird ein Externer Nachfolger von Eros Fregonas an der Spitze von Swisscom IT Services. Ausserdem hat Swisscom die Konzernleitung umgebaut.
Andreas König (Foto) wird per 1. Oktober 2012 CEO von Swisscom IT Services, wie der Swisscom-Konzern heute Morgen mitteilte. König folgt damit auf Eros Fregonas, der unlängst zur Grossbank UBS wechselte. Zuvor leitete der gebürtige Österreicher bei Silicon Graphics den Geschäftsbereich Indirect Sales.
Ausserdem ernannte der Swisscom-Verwaltungsrat Mario Rossi zum neuen Finanzchef. Rossi, der auch Leiter von Group Business Steering ist, löst Ueli Dietiker ab, der die Funktion als CFO "auf eigenen Wunsch abgibt", so Swisscom in einer Mitteilung. Dietiker leitet künftig Group Related Businesses und soll weitere Verwaltungsratsmandate bei Swisscom wahrnehmen.
Darüber hinaus hat der Telco neu eine eigenständige Geschäftsleitung für Swisscom Schweiz etabliert. Als Folge davon soll nun die Konzernleitung gestrafft werden. Urs Schaeppi, bisher Chef des Grosskundenbereichs bei Swisscom, übernimmt ab 1. Januar 2013 die Leitung von Swisscom Schweiz und berichtet in dieser Funktion an CEO Carsten Schloter. Seine bisherige Funktion behält er interimistisch. Bei Swisscom Schweiz sollen nun übergreifende Aktivitäten wie das Marketing der Geschäftsbereiche und die Markenkommunikation zusammengeführt werden. Details nannte der Konzern noch nicht. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

Nach 2 Jahren: Vontobel-Digitalchef geht schon wieder

Der Leiter des Bereichs "Digital Investing" Toby Triebel verlässt die Familienbank Vontobel per Ende November. Der Nachfolger François Rüf kommt aus dem eigenen Haus.

publiziert am 28.9.2022