Swisscom und LG lancieren Multimedialösung für Hotels

21. Juni 2010, 11:28
  • telco
  • swisscom
  • technologien
image

Unter dem Namen "ConnectedHotel TV" lanciert Swisscom Hospitality zusammen mit LG Electronics eine Technologielösung für die Hotelbranche, die gemäss einer Mitteilung "interaktives hochauflösendes Fernsehen, Video-on-Demand und Internetkonnektivität über ein konvergentes Netzwerk und ein TV-Gerät oh

Unter dem Namen "ConnectedHotel TV" lanciert Swisscom Hospitality zusammen mit LG Electronics eine Technologielösung für die Hotelbranche, die gemäss einer Mitteilung "interaktives hochauflösendes Fernsehen, Video-on-Demand und Internetkonnektivität über ein konvergentes Netzwerk und ein TV-Gerät ohne Set-Top-Box bietet". Damit werde die Zahl der Hardwarekomponenten in den Gästezimmern auf ein Minimum beschränkt.
Als Kernstück der Lösung fungiert ein ConnectedHotel-TV-Bildschirm von LG, über den die gesamte Multimedialösung gesteuert wird und der Inhalte aus den verschiedensten Quellen wie digitales terrestrisches Fernsehen, IPTV und dem Internet wiedergeben könne. Ausserdem verfüge das Gerät über einen integrierten IP-Switch, mit dem der Zugang ins Internet direkt über das TV-Gerät ermöglicht werde. Der Aufwand für den Hotelier verringere sich mit dieser Lösung erheblich, denn separate Video- und Datenverkabelung, Nachrüstungen und Set-Top-Boxen würden entfallen. Ausserdem, so Leo Brand, CEO von Swisscom Hospitality Services, "kann Swisscom die Performance der Lösung bis zum TV-Bildschirm hin überwachen und allfällige Hardware-Störungen erkennen, bevor sie der Gast bemerkt". (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Twint partnert mit Cembra-Tochtergesellschaft Swissbilling

Die Schweizer Bezahl-App Twint will künftig mit Swissbilling zusammenarbeiten. Details der Partnerschaft waren indes nicht zu erfahren.

publiziert am 23.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Der "letzte Überlebende" im Floppy-Disk-Business

Es gibt immer noch Abnehmer für die alten Datenträger. Aber die Vorräte des wahrscheinlich letzten Floppy-Händlers gehen langsam zur Neige.

publiziert am 21.9.2022 3
image

Salesforce startet neue CRM-Plattform namens "Genie"

An der Dreamforce-Konferenz wird "Genie" als erstes "Echtzeit-CRM der Welt" angekündigt. Damit sollen Unternehmen Daten effizienter bearbeiten können.

publiziert am 21.9.2022