Switchplus geht mit eigenem Laden an den Start

27. Juli 2017, 13:13
  • channel
  • hosting
image

Ende August eröffnet die Switch-Tochter Switchplus an der Löwenstrasse, mitten in Zürich einen eignen Shop.

Ende August eröffnet die Switch-Tochter Switchplus an der Löwenstrasse, mitten in Zürich einen eignen Shop. Wie Geschäftsführer Wolfram Schmidt auf Anfrage von inside-channels.ch erklärt, werden hier die Kompetenzen für das neue Produkt Presence gebündelt. Es werde ab dem 20. August verfügbar sein, wie er anmerkt. Nach dem Motto "online geht am einfachsten offline", werde man in dem Laden KMUs einen Rundum-Service zur Erstellung eines Web-Auftritts anbieten, so Schmidt weiter.
Switchplus ist bisher für sein Hostingangebot und als Domain-Verwalter bekannt, erschliesst sich aber jetzt mit Presence und dem Laden einen neuen Geschäftszweig. Es gehe darum von der Zieldefinition über die Funktionalitäten bis hin zur Gestaltung alle Fragen zum Bauen einer Internet-Präsenz im persönlichen Gespräch zu klären.
Schmidt hält ausserdem fest, dass Switchplus bisher nur sehr wenig ins Marketing investiert habe. Mit dem Fachgeschäft im Herzen von Zürich ändere sich das nun erstmals. Denn für ihn ist klar, dass die heute beispielsweise im Internet verfügbaren Anleitungen zum Bau von Websites für KMUs nur begrenzt nutzbar sind.
Mit Presence überwinde man diese Hürden. Allerdings anders als bisher üblich. Statt wie andere Anbieter mit einem Sales-Team zum Kunden zu gehen, holen man ihn in den Shop. Es gehe darum, im persönlichen Gespräch möglichst effizient aus einer Hand zu guten Resultate zu kommen. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Alltron: Hersteller garantieren keine Stückzahlen, Verfügbarkeit verschärft sich weiter

Andrej Golob, seit über einem Jahr CEO bei Alltron, spricht im Interview über die anstehenden Herausforderungen für Distis und seine ehrgeizigen Pläne in der Romandie.

publiziert am 20.5.2022
image

Telco-Branche gibt sich für die Replay-TV-Verrechnung mehr Zeit

In einer gemeinsamen Branchenvereinbarung geben sich die Telcos mehr Zeit, damit Replay-TV für die Provider nicht schon bald viel teurer wird. Doch die Umsetzung ist komplex.

publiziert am 20.5.2022
image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Softwareone: Solutions und Services legen wieder deutlich zu

Der Stanser Softwarelizenzhändler ist mit einem um fast 15% gesteigerten Bruttogewinn ins neue Jahr gestartet. Treiber waren Cloud-Services und Zukäufe.

publiziert am 19.5.2022