Symantec verschenkt HP-Drucker

28. April 2006, 12:48
  • symantec
  • hp
  • usa
image

Der Anbieter von Security-Software Symantec hat in den USA eine Promotion gestartet, die auch in der Schweiz gelten wird: Beim Kauf einer "Backup Exec"-Version für Windows oder für Windows SBS, wie auch beim Kauf von "LiveState Recovery Advanced Server" als Suite oder nicht, verschenkt Symantec eine

Der Anbieter von Security-Software Symantec hat in den USA eine Promotion gestartet, die auch in der Schweiz gelten wird: Beim Kauf einer "Backup Exec"-Version für Windows oder für Windows SBS, wie auch beim Kauf von "LiveState Recovery Advanced Server" als Suite oder nicht, verschenkt Symantec einen multifunktionalen Drucker von HP.
Beim Promotionsgerät handelt es sich um einen Officejet 5610 mit Druck-, Fax, Scan- und Kopierfunktion. In der Schweiz kostet das Gerät gemäss Listenpreis 239 Franken inkl. MWSt. Weitere Infos zur Symantec-Promo gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

US-Kartellwächter klagen erneut gegen Google

Das Justizministerium wirft dem Konzern wettbewerbsfeindliche Methoden im Ad-Tech-Bereich vor und fordert eine Zerschlagung.

publiziert am 25.1.2023
image

Ein defektes File stoppte den Flugverkehr in den USA

Die US-Flugbehörde legt einen ersten Bericht zum Systemausfall vor.

publiziert am 13.1.2023
image

Systemausfall legt Flugverkehr in den USA lahm

Es passiert nicht nur in der Schweiz wie bei Skyguide im Juni 2022. Die US-Luftfahrtbehörde FAA kämpft mit einer schweren Computerpanne.

publiziert am 11.1.2023
image

Klimaschutz wird zum PC-Verkaufs­argument

Die grossen Computerhersteller haben an der CES ihre neusten Geräte vorgestellt. Das Credo bei allen lautet: mehr Nachhaltigkeit.

publiziert am 5.1.2023