Systeam vertreibt Canon Scanner in der Schweiz

19. Dezember 2017, 09:59
  • channel
  • schweiz
  • distributor
  • canon
  • verkauf
image

Der auf Drucker spezialisierte Distributor Systeam ist neuer Vertriebspartner von Canon Schweiz für Scanner.

Der auf Drucker spezialisierte Distributor Systeam ist neuer Vertriebspartner von Canon Schweiz für Scanner. Ab sofort, so eine Mitteilung, übernehme Systeam den Vertrieb des gesamten Canon-Dokumentenscanner-Sortiments in der Schweiz. Damit sei man neben Ingram Micro und Spigraph der dritte Distributionspartner, der hierzulande das komplette Scanner-Portfolio von Canon vertreibe.
Canon und Systeam würden bereits seit mehreren Jahren in Deutschland zusammenarbeiten. Die Partnerschaft wurde nun auf den Schweizer Markt ausgeweitet.
Systeam Schweiz wurde 2004 von der deutschen Systeam GmbH gegründet. Das von Fulvio Giglio geleitete Unternehmen konzentriert sich auf die Distribution von Druckern, Druckerzubehör und die entsprechenden Verbrauchsmaterialien. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023
image

Exchange-Lücken: NCSC ist gefrustet

Trotz eingeschriebener Warnbriefe sind in der Schweiz immer noch 660 Server ungepatcht. Manchmal wurde die Annahme des Briefes auch verweigert.

publiziert am 6.2.2023 1
image

Vertragsauflösung in UK: Bei Atos könnten viele Stellen wegfallen

Ein auf potenziell 18 Jahre angelegter Vertrag zwischen der britischen Pensionskasse und dem IT-Dienstleister wurde nach 2 Jahren aufgelöst. Medien gehen von 1000 Stellen aus, die gefährdet sind.

publiziert am 3.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023