T&N ernennt neuen Standortleiter Olten

30. Januar 2017, 12:11
  • t&n
  • it-dienstleister
  • netzwerk
image

Der IT-Dienstleister T&N hat David Dietschi zum Standortleiter für die Niederlassung in Olten ernannt.

Der IT-Dienstleister T&N hat David Dietschi zum Standortleiter für die Niederlassung in Olten ernannt. Er hat seine neue Stelle Anfang Jahr angetreten und folgt auf Rolf Hertling, teilt das Unternehmen mit. Dietschi bringe jahrelange Erfahrung in der Mitarbeiterführung, Kundenbetreuung und Projektleitung mit. Laut seinem Linkedin-Profil war er zuletzt rund sechs Jahre beim ICT-Integrator Frey + Cie Telecom als Leiter IT Schweiz Mitte tätig.
Wie T&N weiter schreibt soll unter der Leitung von Dietschi das Unternehmen weiter wachsen. Zusammen mit seinem Team ist er für die Akquisition von Neukunden sowie für das bestehende Kundennetzwerk verantwortlich. An sechs Standorten in der Schweiz beschäftigt der Dienstleister 140 Mitarbeitende. Seit 2014 ist T&N zudem in Österreich präsent. Dort arbeiten 20 Mitarbeitende an drei Standorten für das Unternehmen. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Schweizer Anbieter sind zufrieden mit ihren Sourcing-Partnern

IT-Dienstleister und Cloud-Provider erhalten in einer Befragung gute Noten. Für Anwender herausfordernd ist der Wechsel der Cloud-Plattform.

publiziert am 28.9.2022
image

Alinto übernimmt Waadtländer Mail-Spezialisten Fastnet

Das französische Unternehmen will mit dem Kauf seine Schweizer Präsenz ausbauen. Fokussiert werden soll auf sichere E-Mail-Kommunikation.

publiziert am 28.9.2022