T&N fasst Fuss in der Ostschweiz

9. Januar 2006, 14:55
  • telco
  • t&n
image

Der Netzwerker und Telekommunikationsdienstleister gründet eine Filiale in Frauenfeld.

Der Netzwerker und Telekommunikationsdienstleister gründet eine Filiale in Frauenfeld.
Die T&N Telekom & Netzwerk AG breitet sich in die Ostschweiz aus. T&N hat auf den 1. Januar hin das Geschäftsfeld Telefonie der auf Büroausstattungen spezialisierten Witzig Gruppe übernommen und eine eigene Filiale im Gebäude der Witzig Gruppe eröffnet. Zusammen mit dem Geschäftsfeld Telefonie übernimmt T&N 160 bisherige Witzig-Kunden in diesem Bereich. Der auf Telekommunikation, VoIP, Call Center, Informatik und Outsourcing spezialisierte Dienstleister T&N beschäftigt momentan rund 70 Mitarbeitende und hatte bisher Niederlassungen in Dietlikon sowie in Zürich, Derendingen und Crissier.
Noch ist die Präsenz von T&N in Frauenfeld relativ bescheiden: Von Witzig wurde ein Mitarbeiter übernommen und die Frauenfelder Filiale beschäftigt vorerst zwei Mitarbeitende. T&N sieht aber, wie die Unternehmenssprecherin Corina Dicech Capecchi gegenüber inside-channels.ch erklärte, ein "grosses Potential" in der Region und will die Niederlassung in Zukunft ausbauen und dort weitere Arbeitsplätze schaffen. T&N will ausserdem mit der Witzig Gruppe zusammenarbeiten, um das sich ergänzende Angebot von ICT-Lösungen und Büroinfrastruktur auszunützen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022
image

TV-Anbieter wälzen Replay-Kosten auf Kundschaft ab

Die Branche entscheidet sich praktisch geschlossen für die Abwälzung der Kosten bei der Umgehung der Zwangswerbung. Nur Zattoo schert aus.

aktualisiert am 16.9.2022
image

Meinung: Gegen Schutz vor Elektrosmog hilft ein Aluhut

Heute hat die Unterschriftensammlung für die "Saferphone-Initiative" begonnen. Sie ist unwissenschaftlich und voller Fehler, kommentiert Chefredaktor Reto Vogt.

publiziert am 13.9.2022 2