T&N kauft IT-Outtasking-Bereich von isonet

23. Dezember 2008, 15:16
  • t&n
  • übernahme
image

Der Dietliker Netzwerkintegrator T&N Telekom & Netzwerk hat zu einem ungenannten Preis per 1.

Der Dietliker Netzwerkintegrator T&N Telekom & Netzwerk hat zu einem ungenannten Preis per 1. Januar 2009 den IT-Outtasking-Bereich der Zürcher isonet ag übernommen. Ein Mitarbeiter wird übernommen. Die isonet ag will sich künftig auf ihre Kernkompetenz Software-Engineering konzentrieren.
"Ich bin überzeugt, dass T&N mit ihrem Leistungsportfolio das richtige Unternehmen für diesen Bereich ist", lässt sich isonet-Chef Daniel Streuli in einer Mitteilung zitieren. Und T&N-Geschäftsführer Hermann Graf meint: "Als Microsoft-Gold-Partner und HP-Preferred-Gold-Partner passt der Kauf dieses Kundensegmentes genau in die strategische Weiterentwicklung unseres IT-Dienstleistungsbereiches." (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Data-Spezialist Omis wird Teil der Sequotech Gruppe

Der Zukauf von Omis ist für die Firmengruppe um DBI Services ein "wichtiger Meilenstein in der Produktisierungs-Strategie", wie der CEO sagt.

publiziert am 25.5.2022
image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Broadcom überlegt sich Kauf von VMware

Laut Berichten sind erste Gespräche im Gang. Möglicher Kaufpreis: bis zu 50 Milliarden US-Dollar.

publiziert am 23.5.2022