T-Systems von SAP geadelt

22. Oktober 2018, 15:23
  • international
  • sap
image

Mit dem Platin-Status zeichnet SAP nur seine allerbesten Reseller aus.

Mit dem Platin-Status zeichnet SAP nur seine allerbesten Reseller aus. Das seien weltweit zehn von etwa 5000 Resellern, wie T-Systems mitteilt. Die Telekom-Tochter wurde nun ebenfalls in den erlauchten Kreis aufgenommen.
Qualifiziert habe man sich als "SAP Global Platinum Reseller Partner" aufgrund einer besonderen Expertise in SAP-Plattformen und -Produkten und wegen der Möglichkeit global lokalen Support anbieten zu können. Bei der Vergabe der Auszeichnung messe die Walldorfer Software-Schmiede zudem der Innovationsfähigkeit eine grosse Rolle zu, schreibt die Tochter der Deutschen Telekom nicht ohne Stolz. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022