T-Sytems holt Daniel von Dach

4. Juli 2006 um 16:41
  • people & jobs
  • t-systems
image

Daniel von Dach (Foto) wurde per 1.

Daniel von Dach (Foto) wurde per 1. Juli mit dem neu geschaffenen Posten eines Head of Business Process Outsourcing bei der Schweizer Niederlassung des deutschen IT-Dienstleisters T-Systems berufen. Sein neuer Chef, Markus Lässer, hat seit dem 1. Januar den Job, das BPO-Geschäft von T-Systems in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien aufzubauen.
Daniel von Dach war zuvor bei EMC, wo er erst vor gut einem halben Jahr von der Leitung des Schweizer Service-Geschäfts zum Europachef für Managed Services aufstieg. Zuvor war er bei HP ebenfalls im Outsourcing-Geschäft.
Bei T-Systems, wo man, wie andere IT-Dienstleister auch, auf die Übernahme ganzer Geschäftsprozesse der Kunden setzt, soll von Dach das Portfolio an den Schweizer Markt anpassen und erste BPO-Projekte akquirieren. (hc)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

CKW ernennt neuen Leiter des Netz-Bereichs

Thomas Reithofer verantwortete bisher den Geschäftsbereich Energie. Sein Vorgänger orientiert sich beruflich neu.

publiziert am 15.4.2024
image

Co-CEO Thomas Beck verlässt Avaloq

Martin Greweldinger wird alleiniger CEO des Bankensoftware-Herstellers.

publiziert am 12.4.2024
image

IT-Fachkräftemangel: Schweiz und Deutschland im Rekrutierungs-Wettstreit

Die Rekrutierung von deutschen Informatikerinnen und Informatikern dürfte für Schweizer Unternehmen künftig schwieriger werden. Unserem Nachbarland fehlen bis 2040 ebenfalls viele Fachkräfte.

publiziert am 12.4.2024
image

ETH gehört im Bereich IT zu den Top-10-Unis weltweit

Insgesamt belegt die ETH Rang im World University Ranking Platz 11, auf Platz 33 liegt mit der EPFL die zweite Schweizer Hochschule. Mehrheitlich fielen Schweizer Unis im Ranking jedoch zurück.

publiziert am 11.4.2024