Tablet-Markt: Android takes it all

30. Juli 2013, 10:22
  • tablet
  • android
  • apple
image

Googles Betriebssystem macht zwei Drittel des Tablet-Markts aus. Apples iOS gibt ab.

Googles Betriebssystem macht zwei Drittel des Tablet-Markts aus. Apples iOS gibt ab.
Nicht nur bei den Smartphones, sondern auch bei den Tablets: Android beherrscht den weltweiten Markt. Laut den aktuellsten Untersuchungen von 'Strategy Analytics' wurden im vergangenen Geschäftsquartal weltweit 51,7 Millionen Tablets verkauft. Das sind 43 Prozent mehr als die 36,1 Millionen im Vorjahresquartal. Marktführer nach Betriebssystem ist mit riesigem Abstand Googles Android mit zwei Dritteln der Geräte – vor iOS von Apple und Windows.
Im zweiten Quartal 2013 waren 67 Prozent der verkauften Tablets mit dem Betriebssystem von Google ausgestattet – vor einem Jahr waren es noch 51,4 Prozent. Das iOS-Betriebssystem sackte von 47,2 Prozent Marktanteil auf 28,3 Prozent ab. Grund dafür sei, dass vor einem Jahr das erste iPad mit Retina-Display auf den Markt kam, so die Marktforscher. Nichtsdestotrotz habe man mit mehr verkauften Tablets gerechnet, da das iPad Mini vor einem Jahr noch nicht auf dem Markt war.
Microsoft konnte mit dem Windows-Betriebssystem immerhin einen Marktanteil von 4,5 Prozent sichern – das sind 4 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Die Marktforscher nehmen an, dass Microsoft im nächsten Quartal stärker wird, da die Redmonder den Preis des Surface RT stark gesenkt hatten. Es bestehe aber weiterhin das Problem, dass es noch zu wenig Windows-Apps gebe.
An vierter Stelle liegt Blackberry mit dem gleichnamigen Betriebssystem mit einem Marktanteil von lediglich 0,2 Prozent – vor einem Jahr waren es noch 0,9 Prozent. Weitere Player gibt es (noch?) nicht auf dem Tablet-Markt. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Test: iPhone 14 Pro

Statt das Produktionstempo zu erhöhen, schraubt Apple seine Verkaufsziele herunter. Dass die Nachfrage geringer ausfällt als erhofft, erstaunt nicht, wie der Test des neuen iPhone 14 Pro zeigt.

publiziert am 28.9.2022
image

Watch und iPhone: Apple geht in die Nische

Weil es immer schwieriger wird, das Handy und die Smartwatch neu zu erfinden, baut Apple Nischenfunktionen in die Geräte ein.

publiziert am 8.9.2022
image

Apple schliesst Sicherheitslücken, lässt aber VPN auf iOS weiter löchrig

Der iPhone-Konzern hat Patches für zwei kritische Lücken veröffentlicht. VPNs sollen auf iOS-Geräten aber seit Jahren Daten leaken – trotz Apples Kenntnissen davon.

publiziert am 19.8.2022
image

Mac-Netzteile sind knapp

Je höher die Leistung, desto wahrscheinlicher verspätet sich die Lieferung der Mac-Netzteile.

publiziert am 5.8.2022