Tandberg Data gerettet?

3. Juni 2009, 13:26
    image

    Der norwegische Hersteller von Tape-Laufwerken und –Libraries Tandberg Data musste --http://www.

    Der norwegische Hersteller von Tape-Laufwerken und –Libraries Tandberg Data musste Ende April Konkurs anmelden. Heute meldet das Unternehmen nun, dass inzwischen eine grosse Restrukturierung vorgenommen und abgeschlossen worden sei, so dass das Unternehmen nun wieder auf einer "soliden Basis" stehe.
    Im Prinzip gehört Tandberg Data nun dem ehemaligen Investor und Gläubiger Cyrus Capital. Die frühere, börsenkotierte norwegische Muttergesellschaft musste Konkurs anmelden, weil sie einen Kredit des Investors nicht zurückzahlen konnte. Nun gehört Tandberg Data der TAD Holding, die ihrerseits mehrheitlich im Besitz von Cyrus Capital ist. Der operative Hauptsitz des Unternehmens befindet sich neu in Dortmund.
    Schon Ende April waren die internationalen Vertriebsniederlassungen in die neue Holding eingebracht worden, um deren Weiterarbeit zu sichern. Einer der grossen Vorteile der neuen Holding, so Tandberg, sei, dass diese nicht börsenkotiert ist, und somit die aufwendige Administration, welche die ursprüngliche Muttergesellschaft belastete, vermieden werden könne. (hjm)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Ransomware-Gruppen im Darknet

    Die schrittweise Veröffentlichung von gestohlenen Datensätzen im Darknet gehört zum Standardrepertoire jeder grösseren Ransomware-Gruppe. Kommt das Opfer den Forderungen der Cyberkriminellen nicht fristgerecht nach, werden dessen Informationen dort zugänglich veröffentlicht.

    image

    Alltron: Hersteller garantieren keine Stückzahlen, Verfügbarkeit verschärft sich weiter

    Andrej Golob, seit über einem Jahr CEO bei Alltron, spricht im Interview über die anstehenden Herausforderungen für Distis und seine ehrgeizigen Pläne in der Romandie.

    publiziert am 20.5.2022
    image

    IT-Woche: Kaufen, verkaufen und mieten

    Während ein Unternehmen gekauft oder verkauft wird, wird Software gemietet. Die Stadtberner sind da auf den Geschmack gekommen.

    publiziert am 20.5.2022
    image

    Threema nun auch für die Schweizer Polizei

    Die Konferenz der kantonalen Polizeikommandanten beschafft die verschlüsselte Schweizer Whatsapp-Allternative "freihändig" für alle Polizeiorganisationen. IMP von Abraxas wird abgelöst.

    publiziert am 20.5.2022