Teile der SAP von Swissmedic gehen erneut an T-Systems

13. Dezember 2018, 10:18
  • channel
  • t-systems
  • beschaffung
  • sap
image

Neben der bisherigen T-Systems Schweiz kommt insbesondere die Berner Novo Business Consulting bei der von Swissmedic, der Zulassungs- und Kontrollbehörde für Heilmittel in der Schweiz, vergebenen SAP-Erneuerung zum Zuge.

Neben der bisherigen T-Systems Schweiz kommt insbesondere die Berner Novo Business Consulting bei der von Swissmedic, der Zulassungs- und Kontrollbehörde für Heilmittel in der Schweiz, vergebenen SAP-Erneuerung zum Zuge. Vier der sechs ausgeschriebenen Lose gehen an Novo BC.
Das sind laut Simap für 2,1 Millionen Franken das erste Los für das Application Lifecycle Management der bestehenden SAP ERP-Module, dann für vier Millionen Franken die in Los drei gesuchten operativen Leistungen der vorhandenen SAP-Plattformen plus für 630'000 Franken die in Los vier ausgeschriebene Entwicklung einer SAP-zertifizierten SUIM-Suite fürs Identity-, Acess- und Authorization-Management. Hinzu kommen für 19 Millionen Franken die Migration der SAP-Plattformen auf SAP S/4 respektive S4/HANA. Nicht zuletzt gibt es Zuschläge für 9,5 Millionen Franken aus dem gesplitteten sechsten Los, mit dem das Application Lifecycle Management sämtlicher Module und Anwendungen der modernisierten SAP-Plattformen adressiert werden.
Das übrige, zweite Los hat sich T-Systems Schweiz gesichert, wo man für 3,2 Millionen Franken das Application Lifecycle Management der SAP-CRM- und -PPM-Module übernimmt. Zudem geht der zweite Teil des sechsten Loses mit ebenfalls 9,5 Millionen Franken für das Application Lifecycle Management sämtlicher Module und Anwendungen der modernisierten SAP-Plattformen auch an T-Systems.
T-Systems sichert sich damit den Fortbestand eines Auftrags, der bereits 2012 für rund zehn Millionen Franken an das Tochterunternehmen Data Migration Consulting in Kreuzlingen gegangen war. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Der Wandel im Beschaffungsrecht

Am 02. Februar 2023 ist das erste Event seiner Art – "E-Government im Fokus" – von inside-it.ch über die Bühne gegangen. Wir haben mit 4 Speakern diskutiert, die das Beschaffungswesen in- und auswendig kennen.

publiziert am 3.2.2023
image

Next Episode: Das neue Simap verzögert sich nochmals

Die Entwickler haben die "Komplexität analysiert" und sind zu einer neuen Schätzung gelangt. Dieses Jahr wird’s nichts mehr mit KISSimap.

publiziert am 3.2.2023
image

Vertragsauflösung in UK: Bei Atos könnten viele Stellen wegfallen

Ein auf potenziell 18 Jahre angelegter Vertrag zwischen der britischen Pensionskasse und dem IT-Dienstleister wurde nach 2 Jahren aufgelöst. Medien gehen von 1000 Stellen aus, die gefährdet sind.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023